Urlaub an der Nordsee: Dieser Neubau an der Küste sorgt für Diskussionen – „Schön ist anders“

Urlaub an der Nordsee: Ein brandneues Bauprojekt an der Nordsee-Küste von Sankt Peter-Ording sorgt bei den Einwohnern für gemischte Gefühle. (Symbolbild)
Urlaub an der Nordsee: Ein brandneues Bauprojekt an der Nordsee-Küste von Sankt Peter-Ording sorgt bei den Einwohnern für gemischte Gefühle. (Symbolbild)
Foto: Knut Niehus / CHROMORANGE

Wenn nicht gerade Pandemie ist, verbringen jährlich etliche Menschen ihren Urlaub an der Nordsee. Deshalb stehen immer wieder neue Bauprojekte an den Urlaubsorten der Nordsee an, damit besonders den Familien bei ihrem Urlaub an der Nordsee die schönsten Unterkünfte und aufregendsten Erlebnisse geboten werden kann.

„MOIN.de“ berichtet nun von einem brandneuen Projekt an der Nordsee-Küste von Sankt Peter-Ording, das bei den Einwohnern jedoch für gemischte Gefühle sorgt.

Urlaub an der Nordsee: Neuer Familientreff in Sankt Peter-Ording geplant

Seit Mitte März laufen bereits die Vorbereitungen für einen neuen Familientreff an der Nordsee-Küste von Sankt-Peter-Ording.

Rund 9,5 Mio. Euro wurden investiert, um fünf verschiedene Themenspielplätze für Kinder und einen Fitness-Parcours mit 18 Outdoor-Geräten für Erwachsene zu bauen. Bis zum Sommer 2022 sollen die Bauarbeiten andauern.

---------------------------------

Das ist die Nordsee:

  • die Nordsee ist ein Randmeer des Atlantischen Ozeans
  • die Nordsee ist ein wichtiger Handelsweg und dient als Weg Mittel- und Nordeuropas zu den Weltmärkten
  • die Fläche beträgt 570.000 Quadratkilometer
  • sie ist bis zu 700 Meter tief

---------------------------------

Für Menschen, die an der Nordsee Urlaub machen, könnte dies ein weiterer Grund sein, der Küste von Sankt Peter-Ording einen Besuch abzustatten. Einige Einwohner sind von dem Bauprojekt jedoch eher weniger begeistert.

Urlaub an der Nordsee: Bauprojekt sorgt für gemischte Gefühle

Wie „MOIN.de“ berichtet, gehen die Meinungen der Bewohner von Sankt Peter-Ording zu dem neuen Familientreffpunkt deutlich auseinander.

Während die einen sich über die Umgestaltung der Nordsee-Promenade freuen, halten es andere eher für überflüssig.

---------------------------------

Mehr auf „MOIN.de“:

Rügen: Auf der Insel gibt es eine Besonderheit – doch die ist in Gefahr

Sankt Peter-Ording: Deutliche Warnung von der Küste! „Es ist saugefährlich“

---------------------------------

„Also ich weiß nicht so recht, warum man so viele Spielplätze braucht – es gibt doch die größte Sandkiste vor der Tür“, äußert eine Anwohnerin auf Facebook ihre Bedenken.

„Schön ist anders“, merkt eine weitere Person an.

„MOIN.de“ berichtet außerdem von einigen weiteren Reaktionen der Anwohner bezüglich des neuen Familientreffs in Sankt Peter-Ording.

Wie genau die Themenspielplätze und Fitness-Parcours des neuen Familientreffs an der Nordsee-Küste von Sankt Peter-Ording aussehen sollen und welche Highlights hier ab Sommer 2022 außerdem geplant sind, kannst du bei „MOIN.de“ nachlesen. (mkx)