Urlaub an der Nordsee: Mann verbringt endlich Zeit am Meer – doch sein Fazit ist ziemlich bitter

Wie entstehen eigentlich Ebbe und Flut?

Wie entstehen eigentlich Ebbe und Flut?

Ebbe und Flut ist für Küstenbewohner nichts Ungewöhnliches. Doch wie entsteht dieses Naturphänomen? Wir erklären es Dir in diesem Video.

Beschreibung anzeigen

Endlich wieder Urlaub an der Nordsee, für viele immer noch nur ein Wunschtraum. Doch wegen sinkender Inzidenzen und dem wärmeren Wetter zieht es wieder mehr Urlauber an die deutschen Strände.

Doch wenn der Urlaub an der Nordsee dann eher zur Enttäuschung wird, ist das besonders bitter.

Mann macht Urlaub an der Nordsee und ist enttäuscht

So hat es nun auch ein Urlauber erfahren müssen, der mit seinen Kindern Urlaub auf einem Bauernhof nahe Sankt Peter-Ording gemacht hat.

Er habe sich sehr auf den Urlaub in der Modellregion gefreut, hat jedoch auch einige Kritik.

------------

Das ist Sankt Peter-Ording:

  • Der Küstenort Sankt Peter-Ording liegt im Südwesten der Halbinsel Eiderstedt in Schleswig-Holstein.
  • Sankt Peter-Ording ist in vier Ortsteile gegliedert: Böhl, Bad, Dorf (Süd) und Ording. Dort leben insgesamt 3.997 Menschen.
  • Nach den Übernachtungszahlen ist Sankt Peter-Ording in Schleswig-Holstein das führende Seebad auf dem Festland.
  • 2019 zählte der Küstenort 1.617.211 touristische Übernachtungen.
  • Sankt Peter-Ording hat als einziges deutsches Seebad eine eigene Schwefelquelle und trägt daher die Bezeichnung „Nordseeheil- und Schwefelbad“.

------------

Zum Beispiel die technische Umsetzung. Denn in Sankt Peter-Ording müssen sich Touristen mit der Luca-App registrieren zur Corona-Kontaktverfolgung.

Schlechte Handynetzabdeckung ist ein Problem

Das sei auch an sich kein Thema für den Urlauber. Allerdings bemängele er die schlechte Handynetzabdeckung insbesondere von O2.

+++ Urlaub an der Ostsee: Frau macht irre Entdeckung am Strand – „Schon etwas ekelig“ +++

„Also die 'Luca App' hat bei mir sehr bedingt nur funktioniert, da oben das 'O2' Netz absolut schlecht ist und ich mich somit nicht einlogen konnte. Es sollte eigentlich auch offline funktionieren, dass man die Ergebnisse somit nachträglich senden kann“, so der Urlauber zum Portal MOIN.de.

------------------------------------

• Mehr Themen:

-------------------------------------

Was der Mann an dem Urlaub und der dortigen Organisation sonst noch zu bemängeln hatte, das liest du auf MOIN.de. (fb)