Rückruf: Rewe und Penny rufen beliebtes Produkt zurück – Supermärkte warnen vor Verzehr!

Rückruf: Rewe und Penny rufen die Tafeltrauben zurück.
Rückruf: Rewe und Penny rufen die Tafeltrauben zurück.
Foto: imago images / Rust

Rückruf im Supermarkt: Hast du in den letzten Tagen Tafeltrauben bei Penny oder Rewe gekauft?

Falls ja, solltest du vor dem Verzehr besser genau hinsehen, denn die Tafeltrauben von Penny und Rewe enthalten möglicherweise gefährliche Pestizidrückstände.

Rückruf bei Rewe und Penny – Supermärkte warnen vor Verzehr

Die Firma Eurogroup Deutschland GmbH ruft die „Tafeltrauben hell kernlos“ in der Sorte „Thompson Seedless“ zurück. Betroffen sind alle 500-Gramm-Packungen.

Die betroffenen Weintrauben wurden bei Rewe und Penny in den folgenden Bundesländern verkauft:

  • Sachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Brandenburg
  • Berlin
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Thüringen

Angebaut und geerntet wurden die Trauben in Indien. Die Losnummer der betroffenen Verpackungen ist die 07-03 mit der GGN 4063061228598.

„Von dem Verzehr des betroffenen Produktes wird dringend abgeraten“, warnen die Supermärkte. Tafeltrauben mit anderen Nummern sind nicht betroffen und somit bedenkenlos essbar.

Wer die Verpackung nicht aufbewahrt hat, sollte auf Nummer Sicher gehen

Wer die Umverpackung der Trauben nicht aufbewahrt hat, kann kaum feststellen, ob er Trauben aus der betroffenen Ernte gekauft hat. Du solltest daher vorbeugen: Wenn du in den letzten Tagen helle Trauben bei Rewe oder Penny gekauft hast, solltest du sie zur Vorsicht nicht essen.

------------------------

Mehr Supermarkt-Neuigkeiten:

Real: Mann hängt widerlichen Aushang auf – „Gerne eine Ausländerin...“

Rewe in Köln: Supermarkt bietet ausgerechnet DAS für alle Jecken an Karneval an

Aldi: Rückruf beim Discounter wegen Glassplittern! DIESES Produkt solltest du nicht essen

Valentinstag: Penny fordert Kunden zur Untreue auf – und bietet dafür Geld

------------------------

So bekommst du dein Geld zurück

Du kannst die Tafeltrauben in jeder Filiale von Penny oder Rewe zurückgeben und bekommst dann den Kaufpreis erstattet. Den Kassenbon brauchst du dafür nicht vorzulegen. (vh)

 
 

EURE FAVORITEN