Penny: Nach heftiger Attacke von Lidl – Discounter schlägt jetzt zurück „Da geht noch mehr“

Der Rap von Tillmann über Lidl hat für mächtig Aufmerksam im Netz gesorgt. Nun schlägt Penny mit eine Facebook-Post zurück.
Der Rap von Tillmann über Lidl hat für mächtig Aufmerksam im Netz gesorgt. Nun schlägt Penny mit eine Facebook-Post zurück.
Foto: picture alliance / Oliver Berg

Nach dem erfolgreichen Rap von Tillmann, schlägt der Discounter Penny nun zurück und setzt mit seinem Werbe-Beitrag auf Humor.

Doch auch, wenn der Facebook-Beitrag von Penny gegen Lidl bei den Kunden gut anzukommen scheint, gibt es eine ausschlaggebende Wende für Penny.

Penny: Facebook-Werbung nach Rap von Tillmann

„Hut ab, Tillmann – wir hoffen da geht noch mehr bei deiner Karriere“, leitete Penny am Montag seinen Werbe-Beitrag ein. Die Verlinkung zu Lidl-Deutschland symbolisiert den derzeitigen Konkurrenz-Kampf der beiden Discounter.

Doch es kommt noch besser.

---------------------------------------------------

Das ist Penny:

  • wurde 1973 gegründet, Zentrale in Köln
  • rund 2.135 Filialen in Deutschland
  • gehört zur Rewe Group
  • 2007 massive Expansion durch Übernahme von Plus-Filialen
  • Umsatz 2018: rund 12,4 Milliarden Euro
  • noch in sechs weiteren Ländern in Europa tätig (Italien, England, Frankreich, Ungarn, Spanien, Tschechien)

---------------------------------------------------

++++ Penny stellt neues Trend-Getränk vor – manche Kunden angewidert: „Oh Gott!“ ++++

Penny: Bashing gegen Lidl

„Der Moment, wenn du realisierst, ...“, beginnt der Post und zeigt TIllmann, den Rapper der Lidl-Werbung, schlafend im Auto während ein weiterer junger Mann hineinschaut, hämisch grinst und die Finger kreuzt. Im Hintergrund ist die leuchtende Lidl-Reklame zu erkennen. „.... dass du so viel mehr könntest als bei LIDL zu arbeiten“, geht es mit dem Post weiter und sorgt bei Kunden für mächtig Stimmung und viele Lacher.

Doch das Fazit der Kunden über Penny sieht anders aus.

---------------------------------------------------

Mehr Themen zu Penny:

++++ Penny-Kundin bemerkt Fehler in Brötchentüte – „Sehr enttäuscht, Penny“ ++++

++++ Penny: Discounter löst mit DIESEN Worten eine Welle an Reaktionen aus ++++

++++ Penny hat wichtige Botschaft für Kunden – ihre Reaktionen sprechen für sich ++++

---------------------------------------------------

Penny: Kunden sind eher auf der Seite von Lidl

Auch wenn der Beitrag auf Pennys Facebook-Seite einbringt, so sind viele Kunden der gleichen Meinung: Sie gehen lieber zu Lidl. „Also, wenn ich Penny und LIdl vergleiche: Ich fühle mich bei Lidl besser aufgehoben als bei Penny“, kommentiert eine Nutzerin und viele andere stimmen ihr zu.

„Aber bei Lidl gibt es bessere Angebote und die Auswahl ist viel größer, außerdem wird da mehr auf Qualität geachtet und man bekommt Montag früh kein gammeliges Obst und Gemüse, weil die ihre Ware zum Wochenende reduzieren, was man bei Penny nicht macht“, schreibt ein Nutzer.

++++ Penny: Kundin außer sich vor Wut – „So langsam fühle ich mich echt verarscht“ ++++

Dieser Werbe-Beitrag scheint, mit ein paar Ausnahmen, für Penny leider nach hinten losgegangen zu sein. Auch wenn die Idee dahinter fast so kreativ ist, wie der Rap von Tillmann – aber nur fast. (ali)

 
 

EURE FAVORITEN