Veröffentlicht inVermischtes

Ostern: ADAC warnt vor Stau – auf DIESEN Autobahnen wird es über die Feiertage besonders voll

Ostern: ADAC warnt vor Stau – auf DIESEN Autobahnen wird es über die Feiertage besonders voll

Ostern: ADAC warnt vor Stau – auf DIESEN Autobahnen wird es über die Feiertage besonders voll

Ostern: ADAC warnt vor Stau – auf DIESEN Autobahnen wird es über die Feiertage besonders voll

Rettungsgasse: So bildest du sie richtig

Wenn sich der Verkehr außerorts staut, muss in Deutschland eine Rettungsgasse gebildet werden. Das musst du dabei beachten.

Ostern steht unmittelbar vor der Tür – und das Fest bringt wie gewohnt auch den ein oder anderen Stau mit sich.

Viele wollen Ostern mit ihren Liebsten verbringen oder fahren in den wohlverdienten Urlaub. Heißt: Die Autobahnen werden wieder voller! Doch wo herrscht die größte Staugefahr? Der ADAC klärt auf.

Ostern: HIER kann es auf den Autobahnen zu Verzögerungen kommen

Insgesamt rechnet der ADAC in diesem Jahr an Ostern mit deutlich mehr Reiseverkehr als in den beiden letzten, stark von Corona geprägten, Jahren – aber immer noch weniger als vor der Pandemie.

Einschränkungen gibt es kaum noch und auch überregionale Reisen sind endlich wieder möglich. Außer Hamburg sind in allen Bundesländern zudem aktuell Ferien.

Ostern: Einige Faktoren schrecken vor längeren Reisen ab

Jedoch schrecken die hohen Corona-Inzidenzen, der teure Sprit und die Angst vor den Folgen des Ukraine-Kriegs viele Urlauber davon ab, längere Auslandsreisen zu unternehmen.

Familienbesuche, Kurztrips und Ausflugfahrten in die Umgebung werden davon aber wohl kaum beeinträchtig sein. Und deswegen wird es auf den deutschen Autobahnen wohl wieder mächtig voll werden.

Ostern: Gründonnerstag einer der staureichsten Tage

Zu den begehrten Zielen der Autofahrer zählen unter anderem die Alpen sowie die Nord- und Ostsee. Im Jahr 2019 war der Gründonnerstag unter den Top fünf der staureichsten Tagen des Jahres! Auch in diesem Jahr werden an diesem Tag wohl Pendler auf dem Heimweg und andere Autofahrer auf dem Weg zu ihren Verwandten sein.

—————–

Weitere Top-News:

Aldi, Lidl und Co: Keine guten Nachrichten vor Ostern – Kunden müssen sich DARAUF einstellen

„Der Gorilla“ bei „The Masked Singer“ 2022: ER wurde enttarnt

Kaufland stellt Kunden harmlose Frage, doch dann eskaliert es komplett: „Ich versteh es nicht“

—————–

Ebenfalls etwas mehr Verkehr erwartet der ADAC auch am Ostermontag. Dann endet das verlängerte Wochenende. Ostersonntag rechnen die ADAC-Experten hingegen nur mit wenig Staus.

Hier bekommst du eine Übersicht der besonders belasteten Strecken:

  • A1 Bremen – Hamburg und Dortmund – Köln
  • A1/A 3/A 4 Kölner Ring
  • A3 Würzburg – Nürnberg – Passau
  • A5 Karlsruhe – Basel
  • A6 Mannheim – Heilbronn – Nürnberg
  • A7 Hannover – Flensburg und Würzburg – Ulm – Füssen/Reutte
  • A8 Stuttgart – München – Salzburg
  • A9 Nürnberg – München
  • A10 Berliner Ring
  • A61 Mönchengladbach – Koblenz – Ludwigshafen
  • A81 Stuttgart – Singen
  • A93 Inntaldreieck – Kufstein
  • A95/B2 München – Garmisch-Partenkirchen
  • A99 Umfahrung München

Und auch auf den klassischen Urlaubsstrecken wie beispielsweise West-, Tauern-, Brennerautobahn in Österreich und die Gotthard-Route in der Schweiz kann es zu Verzögerungen kommen. (cf)