München: Rollstuhlfahrerin sieht zwei Schüler – was sie dann macht, ist widerlich

München: Eine Rollstuhlfahrerin rastete aus.
München: Eine Rollstuhlfahrerin rastete aus.
Foto: Imago Images / Geisser

Die Polizei in München hatte auch vergangene Woche einiges zu tun. Vor allem ein Fall dürfte den Beamten noch länger in Erinnerung bleiben.

In den frühen Abendstunden befanden sich zwei minderjährige Schüler in der Nähe der U-Bahn-Station „Kieferngarten“ im Münchner Stadtteil Freimann. Den beiden kam eine Rollstuhlfahrerin entgegen.

Die Frau war nicht alleine, ein Mann begleitete sie. Doch plötzlich lief die zufällige Begegnung in München aus dem Ruder.

München: Rollstuhlfahrerin rastet aus

Aus heiterem Himmel fing die Rollstuhlfahrerin an, die beiden Schüler rassistisch zu beleidigen. Als sich einer der Jugendlichen zur Wehr setzte, nachfragen wollte, zückte der Mann ein geöffnetes Taschenmesser.

Die Schüler reagierten sofort und alarmierten sowohl ihre Eltern als auch die Polizei. Das Kommissariat für Staatsschutzdelikte ermittelt nun.

----------------------

So wird die Rollstuhlfahrerin aus München beschrieben:

  • Circa 70 Jahre alt
  • Korpulente Statur
  • Sprach Hochdeutsch
  • Trug ein dunkles Oberteil und eine Decke

----------------------

Mehr Nachrichten aus München:

München: Braut wird von Polizei aufgehalten – dann wird es unangenehm

Flughafen München: Zoll kontrolliert junge Chinesin – was sie bei sich hat, hätte nie nach Deutschland kommen dürfen

München: Luxus-Eklat! Menschen wütend – weil hier immer wieder DAS passiert

----------------------

Für die Beamten in München nicht das einzige staatsschutzrelevante Delikt. Bereits Ende Januar ereignete sich ein vergleichbarer Fall. Ein bislang unbekannter Mann klingelte spätabends bei einem 51-Jährigen, wollte angeblich eine Umfrage durchführen. Doch dabei blieb es nicht - plötzlich sprudelten nationalsozialistische Parolen aus ihm raus.

----------------------

Wissenswertes zu München:

  • In der bayerischen Landeshauptstadt leben rund 1,5 Millionen Menschen
  • Die Metropolregion München umfasst rund 6 Millionen Einwohner
  • München ist vor allem für das alljährige Oktoberfest auch international bekannt
  • Zahlreiche Museen locken Touristen in die Stadt
  • Durch München fließt die Isar

----------------------

(bs)

 
 

EURE FAVORITEN