McDonald's-Mitarbeiterin bekommt doppelte Hiobsbotschaft – dann trifft sie eine Entscheidung fürs Leben

Eine McDonald's-Mitarbeiterin hat eine außergewöhnliche Idee. (Symbolbild)
Eine McDonald's-Mitarbeiterin hat eine außergewöhnliche Idee. (Symbolbild)
Foto: imago images / Stephan Görlich

Davon träumt wahrscheinlich kein Paar. Eine McDonald's-Mitarbeiterin und ihre Verlobte bekommen gleich zwei Hiobsbotschaften.

Melissa Russell und Shannon McKenna aus Motherwell bei Glasgow in Schottland wollten dieses Jahr heiraten. Doch aus Feier eins und zwei wurde leider nichts. Denn zwei Mal bekamen sie die Nachricht: Wegen Corona geht es nicht. Eine Location für die Feier war nicht zu finden. Melissa, die bei McDonald's arbeitet, hat aber eine Idee.

McDonald's: Feier zwischen Burger und Pommes

Die beiden wollen unbedingt in Kürze heiraten. Denn Melissas Vater geht es gesundheitlich nicht gut. Für die McDonald's-Mitarbeiterin ist es ein Wettlauf gegen die Zeit, berichtet „Daily Record“.

Die 27-Jährige möchte unbedingt, dass ihr Vater die Hochzeit mit Shannon noch miterleben kann. Deswegen trifft sie eine Entscheidung fürs Leben. Sie heiraten einfach bei McDonald's! Franchise-Besitzerin Kate Walker zu Hilfe. Sie bot ihr an, den Empfang in ihre Filiale zu verlegen.

So eine Hochzeit zwischen Burger, Pommes und Milchshakes hätte Melissa, die seit sechs Jahren bei McDonald's arbeitet, wohl nicht erwartet.

-------------------------

Das ist McDonald's:

  • Gegründet am 15. Mai 1940, Sitz in Oak Brook (Illinois, USA)
  • umsatzstärkster Fast-Food-Konzern der Welt
  • 2019 betrug der Umsatz 21 Milliarden US-Dollar
  • Restaurants gibt es in 120 Ländern, der Großteil der rund 36.000 Standorte wird von Franchise-Unternehmern betrieben
  • weltweit rund 205.000 Mitarbeiter

-------------------------

+++ McDonald's: Mann will Burger essen – dann macht er diesen Ekel-Fund +++

„Wir sind Kate so dankbar, dass sie uns und unsere kleine Party an einem so besonderen Tag ausgerichtet hat. Es ist nicht der Tag, den wir uns vorgestellt hatten, aber wir sind überglücklich, den Empfang im Restaurant Motherwell zu verbringen. Es wird sicherlich einer sein, an den man sich erinnern wird.“

Die McDonald's ist schon jetzt total aufgeregt: „Ich kann es kaum erwarten, Mrs. McKenna zu werden.“

+++ McDonald's: Kundin öffnet Tüte – dann schäumt sie vor Wut +++

McDonald's: Sicherheit geht vor

Kate Walker verspricht: „Hier bei McDonald's sind wir stolz auf die Sicherheit gegen Covid. Wir werden alle Vorkehrungen treffen, um sicherzustellen, dass die Hochzeit im Rahmen der derzeitigen Regierungsbeschränkungen stattfinden kann. Wir freuen uns wirklich darauf, ein Teil ihres besonderen Tages zu sein.“

-------------------------

Mehr News zu McDonald's:

McDonald's: Kunde platzt der Kragen – weil ein Mitarbeiter DAS zu einem Familienvater sagt

McDonald's: Frau bestellt besoffen Essen – was sie bekommt, wird zum Internethit

McDonald's: Mann will Burger essen – dann macht er diesen Ekel-Fund

-------------------------

Laut „Daily Record“ soll die McDonald's-Hochzeitsause an diesem Samstag stattfinden. Wer weiß: Vielleicht wird es zum Renner. Kindergeburtstage werden in dem Fast Food-Restaurant auch sehr gerne gefeiert. (ldi)

 
 

EURE FAVORITEN