McDonald's: Kunde beschwert sich, weil Mitarbeiterin ihn nicht nach seinem Impfausweis fragt – ihre Reaktion schockiert

Burger King vs McDonalds - die Fast-Food-Giganten im Vergleich

Burger King vs McDonalds - die Fast-Food-Giganten im Vergleich

Was unterscheidet die beiden Fast-Food-Riesen McDonalds und Burger King?

Beschreibung anzeigen

McDonald's steht unter Beschuss! Wer hier Essen gehen möchte, muss jetzt die 2G-Regel beachten.

Da ein Kunde allerdings nicht daraufhin von einer McDonald's-Mitarbeiterin kontrolliert wird, beschwert er sich bei ihr. Unfassbar, wie sie darauf reagiert.

McDonald's: Kunde wird nicht kontrolliert und beschwert sich – Reaktion der Mitarbeiterin schockiert

2G jetzt auch bei McDonald's! Das wusste dieser Kunde bereits, doch warum er nicht kontrolliert wird, ist ihm schleierhaft. Den entsprechenden Nachweis für eine vollständige Impfung oder Genesung von Covid-19 wird er vermutlich besitzen, sonst wäre eine Beschwerde für ihn eher kontraproduktiv.

-------------------

Das ist McDonald's:

  • Gegründet am 15. Mai 1940, Sitz in Oak Brook (Illinois, USA)
  • umsatzstärkster Fast-Food-Konzern der Welt
  • 2019 betrug der Umsatz 21 Milliarden US-Dollar
  • Restaurants gibt es in 120 Ländern, der Großteil der rund 36.000 Standorte wird von Franchise-Unternehmern betrieben
  • weltweit rund 205.000 Mitarbeiter

-------------------

Weil er sich über die fehlende Kontrolle aufregt, wendet er sich mit seinem Anliegen direkt an eine Mitarbeiterin bei McDonald's. Doch anstatt ihn daraufhin doch noch nach seinem Impfstatus zu fragen, reagiert diese vollkommen unvorhergesehen. Davon berichtet der Kunde bei Twitter.

+++ Burger King stellt neuen Burger vor – doch die Kunden bemerken ein wichtiges Detail +++

McDonald's: Keine Kontrolle in den Filialen – Kunden sprechen von ihren Erfahrungen

„Daraufhin meint die Dame, ich wäre jeden Tag hier, sie wüsste mein Impfdatum (beide Stiche) auswendig und wenn ich weiterhin nur Müll esse, wäre Corona ohnehin mein geringstes Problem.“ Diese kesse und schon beleidigende Antwort könnte natürlich sarkastisch gemeint sein. Dennoch, bei Twitter kommt die spitzfindige Mitarbeiterin gut an.

------------------

Weitere McDonald's-Themen:

---------------------

„Wo sie Recht hat, hat sie Recht“, reagiert einer auf den Tweet. Allerdings finden viele die fehlenden 2G-Kontrollen in den Filialen von McDonald's bedenklich. „Wenn die so weitermachen, hört das nie auf“, beschwert sich jemand. Ein anderer sieht auch häufig, dass sich Kunden Essen zum Mitnehmen bestellen und sich dann doch hinsetzen. „Die Mitarbeiter sehen es und ignorieren es“, meint der Kunde. (mbo)