Mallorca: Einreise nur mit Impfpass? Urlaubsinsel plant diese Corona-Änderung

Mallorca: Das sind die Hotspots der beliebten Ferieninsel

Mallorca: Das sind die Hotspots der beliebten Ferieninsel
Beschreibung anzeigen

Die Corona-Zahlen auf der Urlaubsinsel Mallorca sind rückläufig, Geschäfte öffnen wieder. Damit die Zahlen weiterhin nicht steigen, plant die Regierung von Mallorca nun eine Änderung.

„So leer und schön war die Insel schon lange nicht mehr“, sagt Schauspieler Uwe Ochsenknecht über seine Wahlheimat Mallorca. „An den Stränden spazieren Kühe und Ziegen – und im Hafen von Palma sind sogar Delfine zu sehen.“ Für ihn ist Corona Fluch und Segen zu gleich.

Mallorca will mit dieser Änderung Vorreiter-Rolle einnehmen

Um diese schöne Gegend auch wieder selbst sehen zu können, müssen die Zahlen auf Mallorca jedoch niedrig bleiben. Um das zu sichern, hat die Regierung vor Ort einen Plan.

---------------

Das ist Mallorca:

  • Mallorca ist eine Insel im westlichen Mittelmeer, gehört zu Spanien
  • ist etwa 170 Kilometer vom Festland entfernt
  • Einwohner rund 896.000 Menschen (Stand 2019)
  • Hauptstadt der Insel heißt Palma
  • dort spricht man auch Katalanisch
  • größte Insel, die zu Spanien gehört

---------------

Wie das „Mallorca Magazin“ berichtet sollen Urlauber voraussichtlich ab Mai nur noch mit einem Impf-Reisepass einreisen dürfen. Heißt: Keine Impfung, kein Urlaub.

Das wurde in Madrid besprochen. Der balearische Ministerpräsident Francina Armengol bot an, die erste Region Spaniens zu werden, die das neue Dokument einführt.

+++ Corona: Inzidenz liegt wieder über 60 ++ Neues Virus im Anmarsch? Russland startet mit Impfstoff-Forschung +++

So soll der Tourismus auf Mallorca wieder angekurbelt werden. Es gibt aber auch eine Ausnahme: Wer nicht geimpft ist, kann weiterhin einreisen, wenn er einen negativen Corona-Test vorweisen kann.

Mallorca: Nur Geimpfte in diesen Hotels

Der Impfpass muss aber noch von der EU genehmigt werden. Ein Abkommen mit Großbritannien, das seit dem Brexit nicht mehr in der EU ist, könnte auch möglich sein.

+++ Deutsche Post: Kunde fühlt sich wegen DIESER Regel reingelegt – „eine Unverschämtheit!“ +++

Ein Mallorca-Sprecher sagte, dass dieser Plan an den Erfolg des Pilotprojekts vom Sommer anknüpfen soll. Ab Juni 2020 durften deutsche Urlauber nur mit autorisierten Flügen einreisen, berichtet das „Mallorca Magazin“ – und das eine Woche, bevor die Grenze wieder offen war.

------------

Top-News:

------------

Ähnliche Pläne hat auch der Reise-Veranstalter Alltours, der 35 Hotels auf Mallorca, den Kanaren und in Griechenland betreibt. Voraussichtlich ab 31. Oktober dürfen hier nur geimpfte Urlauber übernachten. Hier liest du mehr <<<

„Wir wollen allen Gästen höchstmögliche Sicherheit bieten, damit sie ihren Urlaub entspannt genießen können“, sagte Alltours-Inhaber Willi Verhuven. Der Urlaub auf Mallorca in diesem Jahr dürfte mehr Vorplanung erfordern, als man es gewohnt ist. (ldi/afp)