Lotto: Flughafen-Mitarbeiter gewinnt über 1 Million – kurz zuvor bekam er DIESE Nachricht

Lotto: Ein Flughafen-Mitarbeiter räumt richtig ab. (Symbolbild)
Lotto: Ein Flughafen-Mitarbeiter räumt richtig ab. (Symbolbild)
Foto: imago images / AAP / STAR-MEDIA

Unglaubliches Glück hatte ein Flughafen-Mitarbeiter beim Lotto.

Über seinen Lotto-Gewinn freute er sich um so mehr, da er erst kurz vorher eine schlimme Nachrichte erhalten hatte.

Lotto: Flughafen-Mitarbeiter gewinnt über 1 Million

Wie „9news“ berichtet, spielte der Mitarbeiter des Flughafens in Sydney bereits seit Jahren Lotto.

Samstag, den 10. Oktober 2020 wird er wohl nie mehr vergessen. Es war nämlich der Tag, an dem er bei „Saturday Lotto“ richtig abräumte.

---------------

Das ist Lotto:

  • Das Wort Lotto stammt aus dem italienischen und französischen und bedeutet Anteil „Anteil“, „Los“, „Schicksal“ und „Glücksspiel“
  • Schon im deutschen Kaiserreich gab es viele Landeslotterien
  • Anfang des 20. Jahrhundert wurden, um die Konkurrenz zu vermindern, die Lotterien zu mehreren Anbietern zusammengefasst
  • Lotto-Zahlen werden in den letzten Jahren vermehrt übers Internet getippt
  • Jedes Land hat ein anderes Ziehsystem, bei uns spielt man 6 aus 49, plus 1 aus 10

---------------

Bislang hatte er nie mehr 1000 Dollar gewonnen, berichtet er „9news“. Nun sind es 1.292.740,18 Dollar, die er durch das Tippen der richtigen Zahlen bei dem Lotto-Spiel bekommt.

Lotto: Mann räumt ab – zuvor hatte er diese Nachricht bekommen

Der Lotto-Gewinn kommt für den Flughafen-Mitarbeiter aus Brexley im Süden Sydneys genau zum richtigen Zeitpunkt. Wie auch viele andere Menschen hatte auch der Lotto-Gewinner wegen der Corona-Krise stark zu kämpfen. Er arbeite aktuell nur ein bis zwei Tage pro Woche am Flughafen, berichtete Mann. Dadurch habe er einige finanzielle Probleme bekommen.

---------------

Weitere Lotto-News:

Lotto: Schock! Mann knackte vor rund 25 Jahren den Jackpot – nun droht ihm DAS

Lotto: Das gab es noch nie! Frau knackt DIESE Rekord-Summe

Lotto: Obdachlose betteln Frau an – wenig später sind sie 50.000 Euro reicher

---------------

Durch die finanziellen Einbußen durch die Arbeitszeitkürzung sei es ihm kaum möglich gewesen, die Ratenzahlungen für seine Hypothek aufzubringen. Jetzt sieht das natürlich anders aus. „Ich werde in der Lage sein, die Hypothek abzubezahlen und keinen Stress mit der Arbeit haben, während ich darauf warte, dass sich die Dinge wieder normalisieren“, sagte er.

Lotto: Mann gewinnt genau zum richtigen Zeitpunkt

Den Schein, mit dem er bei der Lotterie den Jackpot knackte, hatte er in einem örtlichen Geschäft gekauft. Auch der Besitzer des Ladens freute sich, zum ersten Mal einen solchen Gewinner-Schein verkauft zu haben.

Er hätte auch noch mehr Geld bei dem Lotto-Spiel gewinnen können, wenn er der einzige Tipper mit allen richtigen Zahlen gewesen wäre. Insgesamt hatte sechs Personen bei der Ziehung am 10. Oktober alle Zahlen korrekt getippt. So wurde der Jackpot unter ihnen aufgeteilt. Die Gewinnerzahlen waren 34, 12, 37, 24, 5 und 26 mit den Zusatzzahlen 3 und 2, so „9news“. (gb)

 
 

EURE FAVORITEN