Lotto: Paar gewinnt 30 Millionen Euro – was sie davon kauften, ist festlich

Lotto: Das waren die größten Gewinne aller Zeiten in Deutschland

Lotto: Das waren die größten Gewinne aller Zeiten in Deutschland

Wer träumt nicht von den Lotto-Millionen? So viel Geld haben die größten Lotto-Glückspilze in Deutschland gewonnen.

Beschreibung anzeigen

Wer im Lotto gewonnen hat, verbringt sein Leben für immer in Luxus – ist das wirklich so? Ein Pärchen hat jetzt verraten, wie echte Multi-Millionäre Weihnachten verbringen.

Gegenüber der britischen „Sun“ haben die Lotto-Gewinnerinnen Julie Amphlett und Sian Jones nun zwar nicht verraten, wie sie allgemein ihr Leben genießen, jedoch Einblicke in die Festtage gewährt.

Lotto: Paar verrät, wie Multi-Millionäre eigentlich Weihnachten feiern

Die beiden hatten bereits im November 2017 den Jackpot geknackt. 25 Millionen britische Pfund räumten sie ab. Das sind umgerechnet fast 30 Millionen Euro.

Sonst seien sie zwar auf dem Boden geblieben, aber sechs Weihnachtsbäume müssten es schon verteilt in den einzelnen Räumen ihres Zuhauses an den Festtagen sein. Zwei davon stehen alleine im Wohnzimmer.

Zudem stünden noch zwei weitere draußen vor dem Haus. Außerdem haben sie eine Dekorateurin angestellt, die das Haus weihnachtlich schmücke.

------------------------------------

Mehr Lotto-Nachrichten:

Lotto: Paar gewinnt Mega-Jackpot – dann erhält es einen schockierenden Anruf

Lotto: Millionen-Jackpot an Heiligabend gewonnen – HIER geht der Gewinn hin

Lotto: Frau knackt Jackpot, und sofort muss die Familie eingreifen – aus diesem irren Grund

Lotto: Junge Frau räumt richtig ab – doch ihr Leben wird zum Alptraum: „Gab Säureangriffsdrohungen“

-----------------------------------

Und auch der Vierbeiner, Zwergspitz Louis, profitiere ein wenig vom Luxus. Zu Weihnachten darf er Geschirr und Leine von seinem Namensvetter Louis Vuitton tragen.

Aber die Geschenke für die Familie würden nicht überproportional ausfallen. Das schönste Geschenk sei in diesem Jahr sowieso mit Geld nicht zu bezahlen. Julie erklärt: „Das beste Geschenk, das wir dieses Jahr bekommen werden, ist, Großeltern zu werden.“

-------------------------------

Lotto in Deutschland:

  • Anfang des 20. Jahrhunderts wurden die Landeslotterien im deutschen Kaiserreich zu einer kleineren Anzahl von Anbietern zusammengefasst
  • in der Nazi-Zeit wurde das Genehmigungsrecht der Länder dem Reichsschatzmeister übertragen
  • nach dem Krieg wurden in sämtlichen Besatzungszonen Lottosysteme vorbereitet
  • die „Zusatzzahl“ wurde am 17. Juni 1956 eingeführt
  • erste TV-Übertragung der Ziehung am 4. September 1965
  • am 7. Dezember 1991 wurde die „Superzahl“ eingeführt

-------------------------------

Im Januar erwartet ihr Sohn mit seiner Frau das erste Kind. „Wir sind begeistert“, so Julie. Na dann wird im nächsten Jahr wohl noch ein weiteres Familienmitglied unter den Weihnachtsbäumen der Familie sitzen. (js)

Julie und Sian sind nicht die einzigen Lottogewinner, die mit ihrem Gewinn Weihnachten feiern. Ein Deutscher hat an Heiligabend den Hauptpreis gewonnen. Was er damit macht, erfährst du hier. >>>