Lotto: Spieler völlig entsetzt – als sie die Gewinnzahlen sehen

Lotto-Spieler konnten einfach nicht glauben, als sie sahen, welche Zahlen gezogen wurden.
Lotto-Spieler konnten einfach nicht glauben, als sie sahen, welche Zahlen gezogen wurden.
Foto: imago images / localpic

Lange Gesichter bei vielen Lotto-Spielern!

Beim Lotto zu gewinnen ist wirklich ein purer Glücksfall. Genau so ein Zufall waren auch die Zahlen, die bei einer Lotterie jetzt gezogen wurden. Ob die Spieler es glauben konnten oder nicht.

Lotto-Spieler sind verblüfft - als sie die Zahlen sehen

Einige Lotto-Spieler konnten ihren Augen kaum trauen, als bei einer Lotto-Ziehung eine unglaubliche Zahlenreihe gezogen wurde.

Der Zufall verblüffte zahlreiche Menschen bei der südafrikanischen Lotterie, sorgte jedoch bei vielen auch für Skepsis. Doch ein Detail macht stutzig. Denn insgesamt 20 Spieler haben den Jackpot geknackt und müssen sich den Gewinn nun teilen. Jetzt werden auch noch Betrugsvorwürfe laut!

+++ Edeka: Mann beobachtet Mitarbeiterin hinter dem Supermarkt – als er diese Szenen sieht, ist er entsetzt +++

Die 20 Spieler der PowerBall-Ziehung am Dienstagabend gewannen jeweils 5,7 Millionen Rand, das sind umgerechnet rund 307.000 Euro. Weitere 79 Spieler gewannen 6.283 Rand (etwa 340 Euro), ihnen fehlte die richtige Zusatzzahl.

-----------------------------

Infos zum Lotto-Spiel:

  • Das Wort Lotto stammt aus dem italienischen und französischen und bedeutet Anteil „Anteil“, „Los“, „Schicksal“ und „Glücksspiel“
  • Im deutschen Kaiserreich gab es viele Landeslotterien
  • Anfang des 20. Jahrhundert wurden, um die Konkurrenz zu vermindern, die Lotterien zu mehreren Anbietern zusammengefasst
  • Lotto-Zahlen werden in den letzten Jahren vermehrt übers Internet getippt
  • Jedes Land hat ein anderes Ziehsystem, bei uns spielt man 6 aus 49, plus 1 aus 10

-----------------------------

Sie alle hatten auf die ungewöhnliche Zahlenfolge 5, 6, 7, 8, 9 mit der Zusatzzahl 10 getippt, die am Abend gezogen wurde. Die PowerBall-Lotterie gratuliert daraufhin den 20 Gewinnern in einem Twitter-Beitrag. Doch nun gibt es großen Ärger!

+++ Lotto: Geheim-Tipp! Diese Zahlen werden am häufigsten gezogen +++

Denn viele Nutzer halten das verblüffende Ergebnis für einen Betrug. Sie bezweifeln, dass ausgerechnet diese fortlaufende Zahlenkombination gezogen wurde. Obwohl die Auslosung live im Fernsehen übertragen wurde.

Einige Nutzer schreiben auf Twitter:

  • „Dies ist statistisch unmöglich“
  • „Warum war das Ergebnis so schnell da, normalerweise dauert die Überprüfung etwa 2/3 Tage?“
  • „Ich will mein Geld zurück! Das ist unmöglich!“

Lotto: Große Zweifel an Gewinnzahlen

Nun fordern einige Spieler sogar eine gerichtliche Untersuchung wegen mutmaßlichem Betrug.

Wie das News-Portal „The Guardian“ berichtet will die südafrikanische Lotterie Kommission (NLC) die Auslosung nun prüfen.

Ein Sprecher der NLC teilte mit: „Die Kommission wird eine Überprüfung durchführen und wenn etwas schief gelaufen ist, werden wir das klären.“

-------------

Weitere Lotto-News:

Lotto: Mann geht ans Telefon – der Anruf verändert sein Leben grundlegend „Verdammte Sch***“

Lotto: Gewinner knackt Jackpot – und streicht unfassbare Rekordsumme ein

Lotto: Spieler gewinnt mehrere Millionen Euro – ein Detail dürfte ihn aber fuchsig machen

---------------

Ungewöhnlich an der Ziehung von Dienstagabend sei jedoch nicht die Zahlenfolge, sondern vor allem die Anzahl der Gewinner, die sich den Jackpot teilen müssen. Dies sei äußerst selten, heißt es.

>> Anmerkung der Redaktion<<

Glücksspiel kann süchtig machen. Wenn das Spielverhalten außer Kontrolle gerät und zur Ersatzhandlung für andere persönliche Probleme wird, kann sich daraus ein krankhaftes Verhalten bis hin zur Spielsucht entwickeln. Es geht dann nicht mehr nur um ein spontanes Freizeitvergnügen, sondern das Spiel nimmt dann plötzlich bedenkliche Funktionen an: das Vermeiden von Angst, Panik, Depression und anderen negativen Gefühlen oder das Ausweichen vor Problemen.

Wer denkt, dass er an Spielsucht erkrankt ist oder jemanden kennt, bei dem man dies annehmen muss, kann sich Hilfe holen. Dafür gibt es die kostenlose und anonyme Hotline 0800/1372700. Weitere Infos auf bzga.

 
 

EURE FAVORITEN