Veröffentlicht inVermischtes

Lidl: Heftige Szenen vor Discounter – Kunden drehen völlig am Rad

Eine besondere Aktion bei Lidl sorgte dafür, dass die Kunden vor der Filiale völlig am Rad drehten. Es kam zu heftigen Szenen.

Vor dieser Lidl-Filiale kam es zu heftigen Szenen.
u00a9 IMAGO/Manfred Segerer

Lidl: Die Erfolgsgeschichte des Discounters

Spezielle Aktion bei Lidl sorgen oftmals für lange Schlangen vor dem Discounter. Sei es kurz vor Silvester, wenn der Böllerverkauf startet, oder zum Wochenstart, wenn besondere Non-Food-Artikel im Angebot sind. Und dann gibt es da noch eine Aktion, von der viele Kunden jedoch gar nichts wissen: Sonderverkäufe.

Bei diesen Sonderverkäufen handelt es sich im Grunde um Lagerverkäufe, bei denen der Discounter bestimmte Produkte zu deutlich reduzierten Preisen anbietet. Von Lebensmittel über Elektronik bis hin zu Haushaltswaren kann hier alles dabei sein. Eine Kundin berichtete von ihrem Erlebnis bei einem dieser Verkäufe. Es gab eine lange Schlange vor der Filiale.

Lidl: Sonderverkauf lockt Kunden an

Auf Facebook teilte eine Lidl-Kundin ein Video, auf dem zu sehen ist, was für krasse Szenen sich bei Lidl abspielten. Bei ihr vor Ort, in Gunzenhausen in Bayern, gäbe es alle vier Wochen einen solchen Lagerverkauf. Doch sie war nicht die einzige vor Ort: Es gab eine ewig lange Schlange vor den Türen der Filiale. Der hohe Andrang sorgte dafür, dass sich die Lidl-Mitarbeiter ein besonderes System überlegen mussten.


Auch interessant: Lidl, Kaufland und Co.: Mitarbeiter-Codes enthüllt! Kunden sollten genau hinhören


„Es lief so ab, dass sich jeder anstellen musste und ein Posten reingelassen wurde. Dann musste jeder Einzelne, der rauskam, seinen Einkaufswagen ausleeren.“ Der Einkaufswagen sei dann an den nächsten Kunden weitergereicht worden, denn ohne Einkaufswagen durfte man die Filiale nicht betreten, wie die Kundin berichtete. Sie rät anderen dazu, die Kinder zuhause zu lassen und frühzeitig vor den Öffnungszeiten zu erscheinen.

Lagerverkäufe in ganz Deutschland

Die Lidl-Filiale in dem bayerischen Ort ist nicht die einzige, die diese Sonderverkäufe regelmäßig anbietet. Auf der Website von Lidl findet sich eine Liste, in der Kunden immer nachschauen können, wann und wo der nächste Sonderverkauf stattfindet. Von Donnerstag (7. März) bis Samstag (9. März) finden beispielsweise Sonderverkäufe unter anderem in Solingen-Merscheid (NRW), Bernburg (Sachsen-Anhalt) und Koblenz statt. Die aktuellen Termine finden Kunden auf der Website von Lidl.


Das könnte dich auch interessieren:


Den Kommentaren im Internet nach zu urteilen, lohnt sich ein Besuch der Sonderverkäufe bei Lidl auf jeden Fall. Vor allem bei Non-Food-Artikeln konnte der eine oder andere ein echtes Schnäppchen landen.