Lidl: Kundin sieht Gewinnspiel für Küchenmaschine – und ist skeptisch „Nicht überzeugt“

Lidl: Die Erfolgsgeschichte des Discounters
Beschreibung anzeigen

Lidl hat ein Gewinnspiel veranstaltet, bei dem als Preis nichts Geringeres als die Küchenmaschine „Monsieur Cuisine Connect“ verlost worden ist.

Doch eine Lidl-Kundin reagiert mit Skepsis auf den Preis – und ist „nicht überzeugt“!

Lidl: Kundin skeptisch – als sie dieses Angebot liest

Die vielen Funktionen, vereint in einem einzigen Gerät, scheinen ihr nicht geheuer zu sein. „Von Wiegen und Mixen bis hin zu Kochen und Braten hat das Multitalent echt einiges auf dem Kasten“, schreibt Lidl über den „Monsieur Cuisine Connect“ (MCC), der im Onlineshop des Discounters für 399 Euro zu haben ist.

„Da ich nicht überzeugt bin, dass man damit gut kochen kann, möchte ich einen gewinnen und mich davon überzeugen“, kommentiert sie den Gewinnspiel-Post.

+++ Lidl-Kundin beschwert sich über Kassierer – doch dann bekommt sie den Ärger ab: „Ist doch deine Schuld“ +++

------------------------------

Das ist Lidl:

  • Die ersten Lidl-Filialen wurden in den 70ern in Ludwigshafen eröffnet
  • 1999 führt Lidl als erster Discounter Scannerkassen ein
  • Lidl hat in fast allen Ländern Europas Filialen
  • sogar in den USA gibt es rund 100 Filialen
  • weltweit rund 160.000 Mitarbeiter, in Deutschland etwa 83.000 (Stand 2018)

------------------------------

+++ Lidl: Geheimnisvolle Tür in jeder Filiale – DAS dürfen nur Mitarbeiter sehen +++

Ob dieses ehrliche Statement für den Gewinn reicht? Wer in den Lostopf hüpfen möchte, muss dem Lidl-Team eigentlich verraten, welches Rezept aus dem digitalen „MCC“-Kochbuch er oder sie als erstes zubereiten würden.

Doch die skeptische Kundin kann sich nur schwerlich vorstellen, dass die Rezepte, die speziell auf die Zubereitung mit der Küchenmaschine zugeschnitten sind, am Ende wirklich überzeugen.

Bislang hat sie ausschließlich auf die traditionelle Art gekocht: „Bei uns heißt es immer, es müssen Töpfe auf den Herd!“ Eine weitere Kundin stimmt ihr zu: „Ich bin zu alt für Thermomix (oder ähnliche Geräte), denn ich hab noch Kochen gelernt.“

------------------------------

Mehr Themen:

Lidl-Kundin vermisst Produkt: „Meine Kinder lieben die so sehr“ – doch Verbraucherzentrale warnt

Lidl: Schock für Kunden in Spanien! DAS kannst du im Discounter nicht mehr kaufen

Lidl-Kunde kauft Kissen beim Discounter – jetzt rauben sie ihm den Schlaf

------------------------------

Andere Kunden sind hingegen schon längst von dem Gerät überzeugt. „Ich bin bereits stolzer Besitzer des Monsieur. Er ist toll und ich gebe ihn nicht mehr her“, schreibt eine Kundin.

Womöglich hat am Ende auch die skeptische Hobbyköchin Glück und gewinnt den „Monsieur Cuisine Connect“. (vh)

 
 

EURE FAVORITEN