Lidl macht Werbung für putziges Spielzeug – aber Kunden sind alles anderes als begeistert „Echt ärgerlich“

Lidl: Die Erfolgsgeschichte des Discounters

Lidl: Die Erfolgsgeschichte des Discounters
Beschreibung anzeigen

Um Werbung für Produkte bei potenziellen Kunden zu machen, verwendet der Discounter Lidl gezielt Social-Media-Kanäle. So hat Lidl seinen Instagram-Account jetzt genutzt, um ein putziges Produkt anzubieten.

Lidl bewarb nämlich ein Stofftier für Kinder, doch Kunden waren daraufhin völlig aufgebracht.

Was war der Grund dafür?

Lidl: Putziges Produkt-Angebot bringt Kunden in Aufruhr

Lidl schrieb in einem Instagram-Post: „Hast du gewusst, dass Otter im Schlaf Händchen halten? Unser niedlicher Schlummer-Otter kann aber noch mehr, denn er beruhigt durch sanfte Licht- und Geräuscheffekte und ist dabei noch kuschelig weich. Jetzt erhältlich im Lidl Onlineshop!“

+++ Lidl-Kundin sauer – im Discounter bietet sich ihr immer dasselbe Bild +++

Dazu veröffentlichte der Discounter ein putziges Stofftier und im Hintergrund: ein Babybett. Doch mit derartigen Reaktionen seiner Kunden hatte Lidl wohl nicht gerechnet.

Lidl-Kunden völlig aufgebracht

Es hagelte nämlich Beschwerden. In den Kommentaren heißt es zum Beispiel:

  • „Leider nicht gefunden!“
  • „Warum macht ihr immer Werbung von Dingen, die ausverkauft sind?“
  • „Der ist beim Lidl-Online-Shop nicht drin.“
  • „Könnt ihr euch bitte mal beeilen, damit ich diesen goldigen Otten kaufen kann.“

Ein Blick in den Online-Shop des Discounters (Stand: Dienstagmorgen) offenbart, dass das putzige Produkt zum reduzierten Preis von 29,99 Euro tatsächlich „gerade nicht verfügbar“ ist.

--------------------------

Mehr zu Lidl:

Lidl lässt FFP2-Masken-Bombe platzen – einige Kunden befürchten Schlimmes

Lidl: Kundin kauft FFP2-Masken – als sie die Packung öffnet, kann sie nicht glauben, was sie sieht

Lidl: Kunde öffnet Kühltruhe des Discounters – als er DIESE Pizza erblickt, ist er sprachlos

--------------------------

Eine Lidl-Kundin, die den beliebten Otter offenbar noch bekommen hat, schreibt aber auch: „Ich finde den Motor viel zu laut, übertönt leider alles, selbst wenn die leiseste Lautstärke an ist.“