Kreuzfahrt: Was hier bei Tui im Kleingedruckten steht, verdirbt einigen die Reise ordentlich

Kreuzfahrten: Urlaub auf hoher See

Kreuzfahrten: Urlaub auf hoher See

Von Jahr zu Jahr stechen mehr Touristen in See. Kreuzfahrten werden weltweit immer beliebter. Auch immer mehr Deutsche machen Urlaub auf hoher See.

Beschreibung anzeigen

Die „Mein Schiff“ hat sich für die nächste Kreuzfahrt mächtig in Schale geschmissen und ein Programm der Oberklasse auf die Beine gestellt.

Allerdings sollte man, trotz der Fülle des Angebots, vor der nächsten Buchung das Kleingedruckte lesen. Das stellt die aktuelle Kreuzfahrt nämlich ein bisschen in den Schatten, wie unser Partnerportal „MOIN.DE“ berichtet.

Kreuzfahrt: Neue Corona-Regelungen auf der „Mein Schiff“

Um noch mehr Gäste anzulocken, arbeiten die Veranstalter der „Mein Schiff“ an einem neuen, fesselndem Programm. Um somit aber mehr Möglichkeiten offenzuhalten, gelten somit auch neue Corona-Regelungen.

Kreuzfahrt: PCR Test und Antigentest vor Anreise

Denn normalerweise werden nur geimpfte Gäste an Board des Kreuzfahrtschiffes gelassen. Diesmal wird allerdings eine Ausnahme gemacht: Es sind nun auch Ungeimpfte willkommen!

Nun gilt dafür wiederum aber auch Folgendes wie „MOIN.DE“ schreibt: Spätestens 48h vor der Anreise muss ein negativer PCR Test vorgezeigt werden und ein tagesaktueller Antigentest (maximal. 24 Stunden vor Check-in) ist zwingend erforderlich.

++++ Kreuzfahrt: Aufsehen an Bord von Aida – DIESE Gäste fallen auf! ++++

+++Kreuzfahrt: Chaos auf „Mein Schiff“ – sogar die Crew muss eingreifen! „Boah“+++

+++Kreuzfahrt: Achtung! DIESEN Fehler machen viele bei der Buchung – es geht günstiger+++

Am Anreisetag und an jedem weiteren Tag der Reise ist ein negativer Antigentest vorzuweisen. Was besonders für Wirbel sorgt: Tagesaktuelle Antigen-Tests kosten 25 Euro pro Test und Reisetag.

--------------------------------------------------------------------

Mehr Kreuzfahrt-Themen:

--------------------------------------------------------------------

Kreuzfahrt: Programm von „Mein Schiff“

Wenn du mehr zum Programm von der „Mein Schiff“ und dem Hintergrund der Änderung der Corona-Maßnahmen wissen möchtest, dann schau doch mal bei unserem Partnerportal „MOIN.DE“ vorbei. Es lohnt sich! (ali)