Kreuzfahrt mit Tui: „Mein Schiff 2“ hält in Teneriffa – am Hafen müssen Touristen schlucken

Kreuzfahrt: Diese Haushalts-Gegenstände sind an Bord verboten
Beschreibung anzeigen

Teneriffa. Eigentlich freut man sich bei einer Kreuzfahrt auf schöne Erlebnisse an exotischen Reisezielen.

Doch den Teilnehmern einer Tui-Kreuzfahrt bot sich am Hafen der größten Kanaren-Insel Teneriffa ein Anblick, der die Reisenden eher traurig stimmte.

Kreuzfahrt: Reisenden von „Mein Schiff“ bietet sich trauriger Anblick

Seit Wochen schon fährt die „Mein Schiff 2“ auf ihrer Route vor den kanarischen Inseln, berichtet unser Partnerportal „MOIN.DE“. Doch beim Blick auf den Hafen von Teneriffa wird sehr schnell eine Sache klar: Das Schiff ist auch aktuell das einzige, das fährt!

+++ Kreuzfahrt: Frau will Reise antreten und wird gestoppt – „Sowas Unmenschliches hab ich noch nie gesehen“ +++

-------------------

Kreuzfahrt: Infos zur „Mein Schiff 2“:

  • Auf dem Kreuzfahrtschiff haben 2.894 Gäste Platz
  • Sie haben die Auswahl zwischen zwölf Restaurants
  • Der Spa- und Fitnessbereich ist über 2.000 Quadratmeter groß

-------------------

Mindestens vier weitere Kreuzfahrtschiffe verschiedener Reiseveranstalter liegen vor der Kanareninsel vor Anker – und können aufgrund der Corona-Pandemie auf absehbare Zeit an diesem Zustand nichts ändern.

+++ Kreuzfahrt: Aida-Schiff soll am Wochenende ablegen – Chef überrascht mit Aussage +++

Der aktuelle Zustand der Kreuzfahrt-Branche wird den Urlaubern hier deutlich vor Augen geführt – und das drückt aufs Gemüt.

-------------------

Weitere News:

Kreuzfahrt: Angekündigte Tui-Reise sorgt für großes Rätsel – Fans wundern sich

Kreuzfahrt: Ex-Mitarbeiter packt aus – DAS treibt die Crew, wenn keine Gäste an Bord sind

Kreuzfahrt: „Mein Schiff“ lässt keine Schweizer mehr an Bord – „Leider keine Mitreise“

---------------------

Um welche Schiffe es dabei im Einzelnen geht, erfährst du auf unserem Partnerportal „MOIN.DE“.

(at)

 
 

EURE FAVORITEN