Kreuzfahrt: Passagier aus Essen geht in Kabine – doch in seinem Bett liegt schon jemand!

Kreuzfahrten: Urlaub auf hoher See

Kreuzfahrten: Urlaub auf hoher See

Von Jahr zu Jahr stechen mehr Touristen in See. Kreuzfahrten werden weltweit immer beliebter. Auch immer mehr Deutsche machen Urlaub auf hoher See.

Beschreibung anzeigen

Unerwarteter Anblick auf einem Kreuzfahrt-Schiff!

Ein Kreuzfahrt-Passagier aus Essen betrat nichtsahnend seine Kabine an Bord – doch das Bett war bereits belegt, wie unser Partnerportal MOIN.DE berichtet.

Kreuzfahrt: Passagier betritt Kabine – doch im Bett liegt schon jemand!

Für René aus Essen ist es bereits die zehnte Kreuzfahrt in seinem Leben – doch so einen Anblick wie auf dieser Reise mit „Mein Schiff“ hatte er zuvor sicher noch nie erlebt! Denn auf seinem Bett lag tatsächlich schon jemand anderes!

---------------

Kreuzfahrt – Daten und Fakten zu „Mein Schiff“:

  • Insgesamt sieben Kreuzfahrtdampfer zählen zur „Mein Schiff“-Flotte der Reederei Tui Cruises
  • Die gesamte „Mein Schiff“-Flotte fährt unter der Flagge von Malta, daher gibt es auch keine Umsatzsteuer an Bord
  • Die Reederei hat ihren Firmensitz in Hamburg
  • Bis voraussichtlich 2026 sollen drei neue „Mein-Schiff“-Kreuzer gebaut werden
  • Insgesamt ca. 6.980 Besatzungsmitglieder sind an Bord der Schiffe für Tui Cruises im Einsatz

---------------

Dabei handelte es sich jedoch nicht um einen anderen Kreuzfahrt-Passagier, sondern um einen Schneemann! Aber natürlich kein echter – sondern einer aus den Bettdecken in der Kabine zusammengebastelter Schneemann! In der Hand hält er eine Fernbedienung, das Gesicht wurde unter anderem aus Kaffeekapseln und Schokolade gefertigt.

---------------

Mehr Themen von MOIN.DE:

Ostsee: ER ist wieder auf den Straßen unterwegs und hat nur eins im Sinn! „Berüchtigter Wegelagerer“

Rügen: Massenweise Stornierungen! Hotels laufen die Gäste weg

Nordsee: Dringende Wetterwarnung! Hier kommt jetzt einiges auf die Menschen zu

---------------

Kein Wunder, dass dieser ungewöhnliche Anblick René zunächst überraschte – doch als er erfuhr, wer hinter der Aktion steckte, freute er sich enorm.

Wer für den Schneemann im Bett verantwortlich ist, erfährst du bei unserem Partnerportal MOIN.DE <<< (at)