Kaufland: Treuepunkte-Aktion geht nach hinten los – Rückruf wegen Verletzungsgefahr

Kaufland: Die Erfolgsgeschichte der Supermarktkette

Kaufland: Die Erfolgsgeschichte der Supermarktkette

Die Lebensmittel-Einzelhandelskette Kaufland wurde 1968 gegründet und hat seinen Hauptsitzt im baden-würrtembergischen Neckarsulm. Die Kaufland Stiftung und Co. KG gehört genau wie der Discounter Lidl zur Schwarz Gruppe. Kaufland beschäftigt insgesamt 132.000 Mitarbeiter.

Beschreibung anzeigen

Rückruf bei Kaufland! Ein Artikel der Treuepunkt-Aktion ist gefährlich. Er kann brechen, dabei kann es zu Verletzungen kommen. Deswegen ruft Kaufland das Produkt zurück.

Regelmäßig bietet Kaufland Extra-Ware für Kunden an, die regelmäßig bei der Supermarkt-Kette einkaufen. Sie erhalten Treuepunkte und können so einige Waren günstiger bekommen. Eine davon aus der letzten Aktion ist jedoch nicht in Ordnung.

Betroffen ist ein Bräter der Firma Zwilling aus Solingen. Zwischen dem 14. Januar und dem 2. Februar 2021 wurde das Produkt bei Kaufland angeboten.

Um dieses Kaufland-Produkt handelt es sich:

  • Artikel: Bräter mit Glasdeckel „Braiser 26 cm“
  • Marke: Zwilling
  • Artikelnummer: 40202-022
  • EAN (GTIN): 4 009839 521409

Der Glasdeckel des Multifunktionsbräters der Firma Zwilling könnte brechen. Durch das Glas kann es zu schlimmen Schnittverletzungen kommen.

Kaufland und Zwilling weisen darauf hin, dass du diesen Artikel nicht mehr benutzen darfst. Du kannst ihn in jeder Kaufland-Filiale zurückbringen – auch ohne Kassenbon.

--------------------

Mehr Themen zu Kaufland:

Kaufland: Vermisstes Produkt nicht aus dem Sortiment genommen! DAS erklärt der Supermarkt

Kaufland: Rückruf! Supermarkt warnt vor diesem Baby-Produkt – es kann der Lunge schaden

Kaufland: Manager feiert Neueröffnung der Filiale – er kann nicht glauben, wen er mitten im Laden entdeckt

--------------------

Kaufland zahlt dir dann dein Geld zurück oder du kannst ihn gegen ein gleichwertiges Produkt austauschen.

Bei Fragen zu dem Kaufland-Rückruf kannst du dich an die Firma Zwilling unter Telefon 0212/8828645 oder per Mail rueckruf@zwilling.com wenden. (ldi)

++++ Kaufland: Kundin nach Einkauf stinksauer – „Fühle mich etwas betrogen“ ++++

Ebenfalls wichtig: Kaufland ruft diese Wurst zurück. Sie wurde nicht richtig gekühlt. Wirf sie sofort weg! Hier liest du mehr <<<