Junge (5) rettet kleine Schwester aus brennendem Haus: Dann läuft er zurück in die Feuerhölle

Der fünfjährige Noah Woods rettete seine gesamte Familie vor einem Hausbrand. (Symbolbild)
Der fünfjährige Noah Woods rettete seine gesamte Familie vor einem Hausbrand. (Symbolbild)
Foto: imago images / Pro Shots; imago images / Panthermedia; Screenshot: Facebook @bartowcountyfiredepartment (Montage: DER WESTEN)

Georgia. Der Heldenmut eines fünfjährigen Jungen aus Georgia (USA) rettete seiner achtköpfigen Familie das Leben!

Als er Sonntagnacht aufwachte, musste der kleine Noah Woods feststellen, dass in seinem Schlafzimmer ein Feuer ausgebrochen war. Flammen und Rauch erfüllten den Raum, den sich der Fünfjährige mit seiner Schwester (2) teilte. Doch Noah brach keinesfalls in Panik aus, wie „CNN“ berichtet. Stattdessen wurde er zum todesmutigen Retter in der Not!

USA: Fünfjähriger rettet seine Familie vor den Flammen

Geistesgegenwärtig schnappte er sich seine kleine Schwester und flüchtete mit ihr durch den einzigen Ausgang, der ihnen zur Verfügung Stand: ein offenes Fenster. Doch damit nicht genug! Gerade waren er und seine Schwester den Flammen entkommen, da begab sich Noah zurück in die brennenden Räumlichkeiten – um den Familienhund zu retten.

Anschließend begab er sich zum Nachbarhaus, in dem sein Onkel lebte. Gemeinsam konnten sie den Rest von Noahs Familie alarmieren. Mit Erfolg: Jeder konnte das Haus sicher verlassen. „Wenn Noah nicht gewesen wäre, würden wir heute vielleicht nicht hier sein“, so Noahs Großvater David Woods.

Feuerwehr ist beeindruckt von Noah

Die örtliche Feuerwehr zeigte sich schwer beeindruckt von Noahs mutigen Taten. „Wie haben schon vorher gesehen, dass Kinder ihre Familien alarmieren“, gibt Dwayne Jamison, Chef des Bartow County Fire Departments zu. „Aber dass ein Fünfjähriger wachsam genug ist, sich so zu verhalten... das ist ziemlich außergewöhnlich.“

Wie Jamison gegenüber „CNN“ erklärte, soll der Brand durch einen überladenen elektrischen Anschluss ausgelöst worden sein. Noah und seine Familie wurden wegen leichter Verbrennungen und Rauchvergiftung im Krankenhaus behandelt.

--------------------------

Mehr Top-News:

--------------------------

Am Freitag soll Noah zu einem Ehren-Feuerwehrmann von Bartow County ernannt und mit einem Lebensretter-Preis ausgezeichnet werden. (at)

 
 

EURE FAVORITEN