Hund: Welpe geboren – doch was ist das?! Unfassbar, wie dieser Hund aussieht

Ein Hund ist geboren worden. Sein Aussehen verwunderte. (Symbolbild)
Ein Hund ist geboren worden. Sein Aussehen verwunderte. (Symbolbild)
Foto: imago images/Arnulf Hettrich

Mit so einem Nachwuchs haben die Besitzer bei diesem Hund wohl nicht gerechnet...

Mit einem Wurf hat ein Hund in den USA für Aufsehen gesorgt. Einer der Sprösslinge überraschte mit seinem Aussehen, er schaute ganz ander aus als seine Geschwister. Warum ist der kleine Hund SO gefärbt?

Hund: So ungewöhnlich sah der Welpe aus

Eine Frau aus North Carolina in den USA staunte nicht schlecht, als sie die Welpen ihres Hundes zum ersten Mal sah, berichtet The Sun. Sieben der Welpen sahen völlig normal aus. Ein Welpe hatte jedoch eine ungewöhnliche Farbe. Anders als die anderen Welpen war er nicht schwarz oder weiß: Er war grün!

------------------------------------

• Mehr Themen:

Hund frisst DAS – kurz darauf ringt er mit dem Tod

Hund: Spaziergänger machen DIESEN dramatischen Fund – „Wir müssen dir leider mitteilen...“

Hund: Streuner dringen in Krankenhaus ein und beißen neugeborenes Baby tot – Aussage der Klinik schockiert zutiefst

Top-News des Tages:

Kate Middleton rutscht Familiengeheimnis raus: „Glaube nicht, dass William...“

Meghan Markle: Öffentliche Blamage! Foto zeigt Herzogin beim...

-------------------------------------

Zuerst hatte sich die Besitzerin große Sorgen um den kleinen Hund gemacht, als sie jedoch sah, wie groß und stark er schon war, war sie etwas beruhigter. Grund für die grüne Färbung ist Meconium. Das ist der erste Kot, den die Welpen teilweise noch vor der Geburt ausscheiden.

Der Kot kann das Fell der Welpen verfärben. Aber auch Pigmente der Plazenta könnten für das grüne Fell gesorgt haben. Diese Verfärbung gehe aber mit der Zeit weg und sei nicht schädlich.

+++ USA: Polizei glaubt misshandeltem Mädchen nicht – es ergreift eine drastische Maßnahme +++

Farbe des Welpens verändert sich

Seit der Geburt habe sich die Farbe des Welpen schon von grün zu gelb verändert. Aufgrund der Farbe haben die Besitzer den Welpen Hulk genannt, berichtet The Sun. Seit er gelb ist, nennt die Familie in manchmal auch Pikachu. Ob grüner Superheld oder gelbes Pokémon – dem kleinen Welpen geht es bestens. (lmd)

 
 

EURE FAVORITEN