Hund: Wie ist das möglich? Dieser süße Vierbeiner knackt den Weltrekord in...

Hund Finley aus dem US-Bundesstaat New York knack den Weltrekord. (Symbolbild)
Hund Finley aus dem US-Bundesstaat New York knack den Weltrekord. (Symbolbild)
Foto: imago images/Westend61

Eine der beliebtesten Beschäftigungen von Vierbeinern ist es, Bällen hinterherzujagen. Auch Golden Retriever Finley bekommt davon nicht genug.

Der sechs Jahre alte Hund hat jetzt sogar einen Rekord aufgestellt.

Hund knackt Weltrekord

Der Vierbeiner aus Ontario County im US-Bundesstaat New York behält seine Beute gerne im Maul.

----------

Mehr News:

Hund ist Passagier im Flugzeug: Jetzt zahlt Airline ihm Entschädigung – „Das ist so verrückt“

„Take me out“ (RTL): Single-Kandidatin mit irrer Beichte – „Habe meinem Ex-Freund...“

Coronavirus in Deutschland: Neue erschreckende Erkenntnis ++ Tod von Arzt erschüttert ++ Zahl der Opfer steigt an

----------

Er kann bis zu sechs Tennisbälle gleichzeitig in seiner Schnauze behalten. Damit knackt er den Rekord eines texanischen Golden Retrievers von 2003, der fünf Bälle schaffte.

Wie „Tag24“ berichtet, haben die Besitzer es aber noch nicht geschafft, Finleys Rekord eintragen zu lassen. Der Papierkram sei sehr abschreckend.

Fans auf Instagram begeistert

Dem Vierbeiner ist es wahrscheinlich sowieso egal. Hauptsache er kann weiter mit den Tennisbällen spielen.

Auf Instagram begeistert Finley seine knapp 33.000 Fans mit seinem wunderbaren Talent. (mia)

 
 

EURE FAVORITEN