Hund: Besitzer überwacht Vierbeiner mit Kamera – er kann nicht fassen, was dann passiert

Das muss ein Blindenhund alles können
Beschreibung anzeigen

Lässt du deinen Hund alleine, wenn du im Job bist. Oder hast du Angst, dass er Dummheiten anstellt, während du nicht. Doch was tun? Nicht jeder kann seinen Hund mit zur Arbeit nehmen. Job aufgeben?

Viele Halter können sich nur schweren Herzens zu einer Entscheidung durchringen. Haustier-Kameras sollen ihnen die Sache erleichtern – so können sie stets sehen, was ihr Hund so treibt.

Hund: Besitzer bringt Kamera an – er konnte nicht ahnen, was er dann sieht

Darum hatten sich auch die Besitzer von Hund Joule ein solches Gerät angeschafft. Die Vierbeinerin reagiert verängstigt und aufgeregt, wenn Herrchen und Frauchen ohne sie das Haus verlassen. Dennoch scheint sie die Einsamkeit in den letzten Wochen recht gut zu meistern – den berührenden Grund dafür entdecken ihre Halter beim Sichten der Kameraaufnahmen.

Hund bleibt allein zuhause – Kater spendet Trost

Ausgerechnet Hauskater Kelvin kann den einsamen und ängstlichen Zustand von Joule nicht mehr mitansehen. Die Hündin kauert zusammengerollt in der Sofaecke, als Kelvin laut miauend zu ihr auf die Polster springt. Daraufhin legt er seine Samtpfoten auf Joules Fell und beginnt zärtlich, ihr Gesicht abzulecken. So viel Zuneigung zwischen zwei Tierrassen, denen eigentlich eine unüberwindbare Feindschaft nachgesagt wird.

Doch diese Aufnahme ist nicht der einzige Beweis für die enge Freundschaft zwischen den beiden. Auf dem Instagram-Account der Besitzer, die neben Kelvin und Joule noch eine weitere Katze und einen weiteren Hund halten, werden die über 67.000 Follower stets mit niedlichen Bildern und Videos versorgt.

Die zahlreichen Schmuseeinheiten zwischen Kater Kelvin und Hündin Joule, die auch mal gerne aneinander gekuschelt auf der selben Matratze schlafen, lassen die Herzen der User dabei höher schlagen.

User sind entzückt von dem putzigen Duo

In den Kommentaren wimmelt es nur so vor begeisterten Reaktionen:

  • Das ist sooo herzig!
  • Kelvins und Joules Kuscheleinheiten bringen mein Herz immer zum Lächeln.
  • Ich bekomme einfach nicht genug von den beiden.
  • Kelvin ist wie ein Gefäß für alle Liebe der Welt. Und er muss sie einfach über Joule ausschütten, damit er nicht explodiert.

---------

Mehr zum Thema Hund:

---------

„Das Ausmaß war uns nie bewusst“

Selbst die Besitzer zeigten sich gegenüber dem britischen „Daily Star“ überrascht von der engen Beziehung der beiden Tiere: „Kelvin war immer gut mit den Hunden befreundet, aber uns war nie das Ausmaß dessen bewusst, bis wir die Kameras aufgestellt haben.“

+++„Bares für Rares“-Händler Fabian Kahl zeigt sein Schloss – unfassbar, was im Treppenhaus steht+++

Ihren Vierbeiner werden sie wohl jetzt nicht mehr mit schlechtem Gewissen alleine zuhause lassen - in der Gewissheit, dass sich dort jemand rührend seiner annimmt. (at)

 
 

EURE FAVORITEN