Hund: Mann findet Welpen – und macht eine schreckliche Entdeckung

Ein Welpe auf Malta befand sich in einer schrecklichen Situation. (Symbolbild)
Ein Welpe auf Malta befand sich in einer schrecklichen Situation. (Symbolbild)
Foto: imago images/ Westend61 , dpa/ Marijan Murat

Auf der Insel Malta fand ein Mann einen Hund. Der Welpe konnte sich nicht mehr eigenständig aus seiner Lage befreien.

Was für ein Schock! Am Donnerstagmorgen rettete ein Mann einen Hund aus einer unfassbaren Situation. Es muss eine Qual für den Hund gewesen sein.

+++ Hund: Vierbeiner fällt durch Polizeiprüfung – er ist einfach zu... +++

Hund: Mann rettet Welpen aus schrecklicher Situation

Der kleine Welpe hat entsetzliche Laute von sich gegeben, als der Mann bemerkte, das etwas nicht stimmt. Der Vierbeiner steckte in einer Kiste und war mit noch flüssigem Teer überdeckt. Es war dem Tier nicht möglich sich alleine aus der schrecklichen Lage zu befreien. Zum Glück handelte der Mann schnell und entfernte den Teer und brachte den Welpen zu einer Tierschutzorganisation.

„Association for Abandoned Animals“ ging mit dem Hund in eine Tierklinik, wo er behandelt wurde. Es stellte sich heraus, dass das acht Wochen alte Tier gerettet werden konnte, jedoch viel von seinem Fell verlor. Auf Facebook dokumentiert die Tierschutzorganisation nun die Fortschritte des Kleinen und gaben ihm bereits einen Namen – „Baby Mickey“.

---------------------------------

mehr News zum Thema Hund:

Hund schwimmt in See – kurze Zeit später stirbt er beinahe

Hund: Gastwirt lässt Vierbeiner nicht in Kneipe – wie der Besitzer reagiert, ist schlicht irre

Martin Rütter klärt auf: DAS müssen vor allem Familien mit Hund beachten – „Total falsch“

-------------------------------

Tierschutzorganisation benötigt dringende Hilfe

„Tag 24“ berichtet, dass die Tierschützer nun um Spenden bitten. Die Behandlungen für den Welpen wurden zwar teilweise von der Tierklinik gedeckt, allerdings ist es noch ein weiter Weg bis sich Mickey von dem Vorfall erholen kann. Außerdem gibt es neben dem Welpen auch viele andere Hunde, die ein ähnliches Schicksal erlebt haben. (neb)

 
 

EURE FAVORITEN