Veröffentlicht inVermischtes

Hund: Frau plant hinterhältige Anschlag auf Nachbarn, weil sie vom Bellen genervt ist

Hund: Frau plant hinterhältige Anschlag auf Nachbarn, weil sie vom Bellen genervt ist

Drei Erziehungsfehler bei Hunden, die du besser nicht machen solltest

Du willst einen braven Hund? Dann solltest du diese Erziehungsfehler nicht machen.

Der Horror für jeden Haustierbesitzer! Wie kann jemand einem Hund nur so etwas antun wollen?

Diese Frage stellte sich ein Herrchen als er eine Frau im Garten sah. Was sie seinem Hund antun wollte, brachte sofort die Polizei auf den Plan.

Hund alarmiert Herrchen – DAS findet er im Garten

Der Besitzer aus Southington, Conneticut (USA), bemerkte zunächst nicht, was vor sich ging. Als sein Hund aufgeregt bellte, ging er hinaus zu ihm in den Garten. Dort lief am Rande des Zauns zum Nachbargarten in komplett schwarzer Kleidung eine blonde Frau entlang.

Der Mann erinnerte sich, dass dies die Frau war, die gerade auf das Haus seiner Nachbarn aufpasste. Dann bemerkte er, wie sie einen runden Gegenstand auf einen Baumstumpf in einen anderen Garten legte. Als der Halter dann wieder in zu seinem eigenen Haus zurückkehrte, sah er auch dort auf den Stufen am Hintereingang ein ähnliches Päckchen liegen.

——————

Der Haushund als Begleiter des Menschen:

  • Domestizierung fand vor etwa 15.000 bis 100.000 Jahren statt
  • die wilde Stammform ist der Wolf
  • weltweit gibt es etwa 500 Millionen Haushunde
  • allein in Deutschland leben 9 Millionen als Haustiere

——————

Zunächst hielt er es für etwas Süßes, was – wie alle Halter wissen – schon nicht gut für Tiere ist. Jedoch irritierte ihn der Geruch nach Mottenkugel. Und als er die mit Schokolade überzogene Süßigkeit näher begutachtete, fiel es ihm wie Schuppen von den Augen.

Hund: Unfassbar was eine Frau tut, nur weil ihr der Vierbeiner zu laut bellt

Er rief sofort bei der Polizei an. Denn was er da gefunden hatte, war eindeutig eine Mottenkugel, die in der Süßigkeit versteckt worden war. Er war sich sicher, dass die Frau von nebenan seinen geliebten Vierbeiner damit füttern wollte. Die wollte das zunächst gegenüber der Polizei nicht zugeben.

——————

Mehr zum Thema Hund:

——————

Doch wenig später gestand sie – und hatte auch noch eine Erklärung für die unfassbare Tat parat. Ihr war das Bellen des Kläffers ein Greul. Dieser würde zu jeder Tageszeit so einen Krach machen, dass sie sich einfach nur Ruhe gewünscht hätte. Allerdings wollte sie dem Vierbeiner damit nicht wehtun, wie sie beteuerte. Wie „NBC“ berichtete, muss sich die Frau nun am 10. Februar vor dem Gericht in New Britain verantworten. (mbo)

Hund: Unfassbar! Vierbeiner macht das nach brutaler Attacke

Ein andere Hund ist in einen heftigen Kampf geraten. Mit heftigen Wunden landet er im Tierheim. Doch wie er da landet ist unglaublich. Lies hier die ganze Geschichte. >>>

Experten warnen Hunde-Halter jetzt vor einem schwerwiegenden Fehler. Wenn dir dein Tier am Herzen liegt, dann solltest du dir über ein wichtiges Thema Gedanken machen. Mehr dazu erfährst du hier >>>

Hund kaum wiederzuerkennen, weil Herrchen ihm DAS angetan hat – „Ist das ein Hund?“

Als Mitarbeiter eines Tierheims einen Hund aufnehmen trauen sie ihren Augen kaum. Das Tier ist fast nicht mehr als Hund wiederzuerkennen. Unglaublich, was sein Herrchen ihm antat. Hier mehr dazu >>>