Hund geht mit Besitzer spazieren – dann wird es gefährlich

Hund: Der Mann ging mit seinem Vierbeiner spazieren, dann herrschte plötzlich eine große Gefahr. (Symbolbild)
Hund: Der Mann ging mit seinem Vierbeiner spazieren, dann herrschte plötzlich eine große Gefahr. (Symbolbild)
Foto: imago images / Cavan Images

Ein Spaziergang mit dem Hund kann so einige Gefahren mit sich bringen. Das hat nun ein Mann erlebt, als er mit seinem Hund Gassi ging. Plötzlich herrschte Lebensgefahr.

Hund: Besitzer befindet sich bei Spaziergang plötzlich in großer Gefahr

Mark B. aus dem englischen Yorkshire ging nach der Arbeit mit seinem Hund Betzi spazieren, der sich bereits auf sein Herrchen gefreut hatte. Doch der eigentlich so entspannte und ruhige Spaziergang wurde auf einmal richtig gefährlich, wie der der britische „Mirror“ berichtet.

+++ Hund trauert herzzerreißend um sein totes Herrchen – die Fotos gehen um die Welt +++

Der Familienvater hörte zunächst ein Geräusch aus dem Baum, schaute daraufhin nach oben und war sich sicher, ein Eichhörnchen oder eine Katze zu sehen. „Ich konnte nichts erkennen, wusste aber, dass es etwas geben musste, da auch ein winziger Ast heruntergefallen war“, erzählt Mark B.

„Plötzlich fühlte ich dieses seltsame Zittern und Betzi, der sehr stark ist, zog mich zur Seite“, berichtet der Betriebsingenieur weiter. Im nächsten Moment krachte es auf einmal so, „als würden Feuerwerkskörper losgehen. Und dieser riesige Baum stürzte auf die Stelle, an der ich gerade gestanden hatte, und zerstörte eine nahe gelegene Mauer.“

Mark B. konnte es nicht fassen, dass er nur knapp dem Tod entkommen war. Er sagt: „Die Leute kamen aus ihren Häusern gerannt, aber ich war in einer Schockstarre, als mir klar wurde, dass ich buchstäblich Millisekunden von der Katastrophe entfernt war, wenn Betzi mich nicht weggezogen hätte.“

----------------------

Mehr News:

Hund: Kleinkind (2) geht auf Hund zu – das endet dramatisch

Hund in Hitze-Auto zurückgelassen – dann wird es dramatisch

Hund: Mann sucht verzweifelt nach seinem Tier – und ist sogar DAZU bereit

----------------------

Nicht die erste Gefahr für Hund und Besitzer

Tatsächlich hat Mark B. dem Schnauzer Betzi sein Leben zu verdanken. Und es war nicht das erste Mal, dass der Vierbeiner die Familie B. rettete. So habe bereits eine Bande versucht, die Haustür der Familie zu entriegeln, um nach ihren Autoschlüsseln zu suchen. Auf der anderen Seite der Tür seien sie jedoch auf Betzi gestoßen, welcher in den „Vollangriffsmodus“ geschaltet und die Einbrecher verjagt habe. Das schreibt der britische „Mirror“.

----------------------

Die Top 10 der beliebtesten Hunde-Rassen in Deutschland:

  • Französische Bulldogge
  • Labrador
  • Australian Shepherd
  • Golden Retriever
  • Chihuahua
  • Border Collie
  • Labradoodle
  • Rottweiler
  • Beagle
  • Mops

----------------------

„Betzi hat immer ein wunderbares Temperament mit uns und ist ein erstaunlicher Familienhund“, stellt Mark B. fest. Mal sehen, vor welcher Gefahr der Vierbeiner die Familie als Nächstes retten wird. (nk)

 
 

EURE FAVORITEN