Hochzeit: Genervte Braut schmeißt eigene Schwester raus – DAS war der Grund

Hochzeit: Mitten in der Trauung hat eine Braut ihre eigene Schwester rausgeworfen! (Symbolbild)
Hochzeit: Mitten in der Trauung hat eine Braut ihre eigene Schwester rausgeworfen! (Symbolbild)
Foto: picture alliance / dpa Themendienst / Christin Klose

Es sollte der schönste Tag ihres Lebens werden – am Ende aber nahm die Hochzeit einen unschönen Verlauf!

Eigentlich hatte die Frau dafür sorgen wollen, dass auf ihrer Hochzeit keine kleinen Kinder unter den Gästen sind, die die Trauung durch Gequengel stören konnten. Doch ausgerechnet die eigene Schwester machte ihr da einen Strich durch die Rechnung.

Hochzeit: Braut ist so genervt, dass sie ihre Schwester rausschmeißt

Von einem solchen Fall erzählt nun auch eine Braut auf der Meinungsplattform Reddit. Sie hatte ihre Schwester samt ihres Babys von ihrer eigenen Hochzeit rauswerfen lassen, weil das Kind der Schwester beim Ehegelübde anfing zu weinen. Auf Reddit erklärt sie ihrer Community, dass sie bereits ein Jahr vor der Hochzeit darum gebeten hätte, Kinder zu Hause zu lassen. Ausgerechnet ihre Schwester konnte für den besonderen Tag jedoch keinen für ihre beiden Jungs finden und so schleppte die Schwester die zwei mit zur Hochzeit.

Die Frau schreibt: „Ich habe mich dabei nicht wohl gefühlt, aber sie bettelte, dass die beiden kommen dürfen. Also sagte ich es ihr zu, wenn die Jungs sich benehmen würden und ihr Ehemann ein Auge auf die beiden hätte.” Aber natürlich kam es wie es kommen musste: Genau während des Ehegelübdes begann der eine zweijährige Junge an laut zu weinen.

Nach Aussagen der Braut sei der Schwager erst nach einer Weile mit dem Kind nach draußen gegangen. Zusätzlich habe man es auch noch draußen vor verschlossener Tür schreien hören. Die Braut war schlichtweg verzweifelt: „Ich war sowieso schon so aufgeregt und durch diese Unterbrechungen musste ich mit meinem selbstgeschriebenen Ehegelübde zweimal neu ansetzen“, schreibt sie auf Reddit.

++ Amazon verkauft fragwürdiges Plüschtier – Kundinnen irritiert: Robbe oder Penis? ++

Schwester entschuldigt sich für die Aktion, fliegt aber trotzdem von der Hochzeit

„Erst nach der Trauung sagte die Schwester anscheinend: 'Sorry, es war Zeit für sein Schläfchen, aber jetzt hat er sich beruhigt'“, berichtete die Braut entsetzt. Diese halbherzige Entschuldigung interessierte sie jedoch relativ wenig. Daraufhin forderte sie ihre eigene Schwester kurzerhand dazu auf, die Hochzeit mitsamt Kindern zu verlassen.

----------------

Das sind beliebte Hochzeitsbräuche:

  • Brautstrauß-Werfen
  • Hochzeitstorte anschneiden
  • Tauben fliegen lassen
  • Brautentführung
  • Die Braut über die Schwelle tragen

-----------------

„Natürlich waren sie und auch meine Mutter dann beleidigt, meine Schwester hat sich aufgeführt, als wäre sie das Opfer”, schreibt sie. Und auch mehrere Tage nach der Hochzeit hätten die beiden nicht miteinander gesprochen. Auch wenn die Braut anscheinend viele ihrer Freundinnen verstehen, ist sie vor ihrer Familie nun eine Außenseiterin: „Sie scheinen zu denken, dass ich eine Bridezilla bin.”

An erster Stelle sei sie jedoch wütend auf sich selbst, weil sie ihre eigenen Regel gebrochen habe, aber auch auf ihre Schwester, weil diese ihre Kinder mitgebracht und sich dann nur halbherzig entschuldigt hat. Um ein endgültiges Richterurteil zu fällen, ob sie sich nun trotzdem bei ihrer Schwester entschuldigen sollte, bittet sie nun ihre Reddit-Community um Rat.

Braut bittet nach Hochzeit um Rat

Die Reaktionen fallen völlig unterschiedlich aus. Manche sind auf der Seite der Braut, eine Frau schreibt: „Deine Schwester hätte ihre Verantwortung anerkennen und sich aufrichtig entschuldigen müssen.” Ein anderer User schreibt hingegen: „Was ist mit den Leuten los, dass sie einer Feier so eine Wichtigkeit geben? Es gibt doch immer Dinge, die anders laufen als geplant.”

__________

Mehr News:

Hund: Forscher untersuchen Patienten – was sie finden, versetzt ihnen einen Schlag

Ikea: Einkauf im Möbelhaus „eskaliert“ – Paar sorgt im Netz für Wirbel

GZSZ-Star Chryssanthi Kavazi entschuldigt sich bei Fans – „Ich verspreche Besserung“

__________

Wer in diesem Fall letztendendes Recht behält, ist jedoch relativ egal, da die Situation leider einfach ein klarer Fall von „Blöd gelaufen” ist. (mbe)

Mehr interessante Themen:

Auch Daniela Katzenberger hat geheiratet. Bislang läuft die Ehe besser als bei der erwähnten Frau. Erfahre HIER mehr.

Ebenfalls interessant: Whatsapp-Nutzer sind schockiert, weil sie diese Benachrichtigung erhalten haben. HIER liest du mehr.

Erlebt die Deutsche Bahn bald wieder einen Warnstreik? Der Tarif-Streit zwischen DB und GDL will einfach nicht enden. Hier mehr erfahren <<<.