Hochzeit in Bayern endet in absolutem Debakel – Bräutigam verprügelt Gast

Die Hochzeit – der schönste Tag des Lebens? Für ein Brautpaar aus Bayern war dies nicht der Fall. (Symbolbild)
Die Hochzeit – der schönste Tag des Lebens? Für ein Brautpaar aus Bayern war dies nicht der Fall. (Symbolbild)
Foto: imago images / ddbd

Balzhausen. Die Hochzeit: für viele der schönste Tag im Leben.

Das wünschte sich auch ein Brautpaar aus Balzhausen in Bayern. Doch auf ihrer eigenen Hochzeit drohten sie sich am Ende sogar gegenseitig mit der Scheidung.

+++ Sophia Thomalla: Es ist offiziell – sie wagt den großen Schritt: „Jetzt bin ich...“ +++

Hochzeit in Bayern eskaliert völlig

Das war passiert: Am frühen Sonntagmorgen war die Feier der Hochzeit noch in vollem Gange. Plötzlich kam es inmitten den tanzwütigen Gäste zu einem lautstarken Streit. Ein Gast soll sich beim Bräutigam über zu hohe Übernachtungskosten beschwert haben.

+++ Euro: SO kannst du sehen, ob deine 50-Cent-Münze fast 3000 Euro wert ist +++

Er bat daher den Bräutigam, ihm ein Taxi nach Hause zu spendieren. Darauf hatte der frisch Getraute offenbar gar keine Lust und soll daraufhin handgreiflich geworden sein.

Streit zwischen Braut und Bräutigam

Der Gast habe deswegen die Polizei alarmiert. Die Art, wie ihr Ehemann den Gast der Hochzeit behandelte, schmeckte der Braut überhaupt nicht. Sie habe daraufhin ihren Mann mehrfach ermahnt.

------------------------------

Mehr zum Thema Hochzeit:

Hochzeit: Paar heiratet – du glaubst nicht, was es auf seinen Hochzeitsbildern macht

Hochzeit: Paar will Torte anschneiden – dann kommt's zum Eklat

Hochzeit: Paar will heiraten – doch die Gäste motzen über dieses unglaubliche Detail

Hochzeit: Braut sagt ihre Hochzeit ab – der Grund ist einfach nur schrecklich

------------------------------

Dann kam es zum Desaster: Auch das frisch vermählte Brautpaar fing zu streiten an. Laut Polizei haben sie sich gegenseitig lautstark mit der Scheidung gedroht. Erst Stunden zuvor hatten sie sich die ewige Treue geschworen...

+++ Lotto: Spielerin sahnt 3 Millionen im Jackpot ab – unglaublich, was sie als erstes damit macht +++

Eheleute gehen nach Hochzeit getrennt nach Hause

Die Eheringe haben sie nach Angaben der „Augsburger Allgemeine“ im Verlauf des Streits achtlos in den hinteren Teil des Partysaals geworfen.

Die hinzugerufene Polizei musste die Eheleute währenddessen mehrfach voneinander trennen. Danach gingen sie erstmal getrennte Wege. (vh)

 
 

EURE FAVORITEN