Hochzeit: Braut bestellt Kleid im Internet – als es ankommt, fallen ihr vor Schreck fast die Haare aus

Hochzeiten: Interessante Fakten, die du sicher noch nicht wusstest

Hochzeiten: Interessante Fakten, die du sicher noch nicht wusstest

Diese Fakten über Hochzeiten wusstest du garantiert noch nicht.

Beschreibung anzeigen

Zu einer tollen Hochzeit gehört für die meisten Bräute auch das perfekte Kleid. Viele suchen lange nach der passenden Bekleidung für ihren besonderen Tag.

Diese Braut ist dagegen deutlich mutiger und ordert das Kleid für ihre Hochzeit im Internet. Das stellt sich als sehr großer Fehler heraus. Die Frau kann nicht fassen, was sie letztendlich geliefert bekommt.

Hochzeit: Braut ordert ihr gewünschtes Kleid im Netz

Viele Bräute würden wohl dankend ablehnen, wenn man ihnen vorschlägt, das Hochzeits-Kleid im Internet zu bestellen. Doch seit Beginn der Corona-Pandemie wird fast alles online geordert. So offenbar auch Brautkleider.

---------------

Beliebte Sprüche und Glückwünsche zur Hochzeit:

  • „Wir wünschen euch ein Leben voller Glück und Liebe.“
  • „Euer Hochzeitstag möge kommen und gehen, aber eure Liebe möge für immer wachsen.“
  • „Wir sind glücklich, diesen schönen Tag mit euch gemeinsam feiern zu können.“
  • „Bevor du heiratest, habe beide Augen offen, doch hinterher drücke eines zu.“
  • „Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.“

---------------

Ob das eine gute Idee ist, kann aber zumindest in diesem Fall mit einem klaren 'Nein' beantwortet werden. Auf Tiktok teilte eine Frau ein Video, in dem sie ihren Shopping-Fail zeigt.

Hochzeit: Braut wird maßlos enttäuscht

Schon der Titel des Videos zeigt, in welche Richtung es geht: „Kauf dein Brautkleid nicht online... niemals“. In dem Clip zeigt die Frau ein Foto von dem bestellten Kleid, das ziemlich gut aussieht.

---------------

Weitere Hochzeits-News:

---------------

Als sie anschließend das Foto von dem gelieferten Kleid zeigt, kann man kaum glauben, dass es sich um die gleiche Robe handeln soll. So wirkt beispielsweise der Stoff des gelieferten Kleid' sehr billig und knittert leicht. Die Freude bei der Braut ist ihr dementsprechend schnell vergangen. Nochmal würde sie das Kleid für ihren großen Tag sicher nicht im Internet kaufen. Und sind wir mal ehrlich: eigentlich gehört die Kleid-Suche doch oft zu den schönen Dingen einer Hochzeits-Planung. (gb)