Hochzeit: Braut kann Feier nicht finanzieren – unfassbar, wie viel Geld sie von ihrem eigenen Bruder verlangt

Hochzeit (Symbolfoto)
Hochzeit (Symbolfoto)
Foto: IMAGO / Shotshop

Hochzeiten sollen ein sehr schöner Tag im Leben des Paares sein, doch dafür muss oft auch sehr viel Geld investiert werden. Nicht selten kommen dabei Summen zusammen, mit denen man auch gut und gerne ein Auto kaufen könnte.

Auch in diesem Fall sollte eine Hochzeit eine ordentliche Stange Geld kosten. Das Problem war aber, dass die Braut sich eine solche Hochzeit gar nicht leisten konnte. Deswegen verlangte sie eine hohe Summe von ihrem Bruder.

Hochzeit: Braut kann Feier nicht finanzieren

Auf Reddit berichtete die 23-jährige Braut aus Großbritannien selber von dem Geschehen. Sie hat eine vierjährige Tochter und konnte deswegen kein Vollzeitstudium absolvieren. Nun studiert sie aber Geschichte und hofft Lehrerin zu werden, was ihr ein geregeltes Einkommen verschaffen würde.

---------------

Hochzeit – das sind die beliebtesten Bräuche:

  • Brautstrauß-Werfen
  • Torte anschneiden
  • Tauben fliegen lassen
  • Brautentführung
  • Die Braut über die Schwelle tragen
  • Reis werfen
  • Ehegelübde vortragen
  • Glückwünsche mit Luftballons steigen lassen
  • Geldgeschenke überreichen

---------------

Bis es soweit ist, ist ihr Verlobter der Hauptverdiener der kleinen Familie. „Wir haben genug Geld, um bequem zu leben, aber es würde Jahre dauern, bis wir das Geld für unsere Traumhochzeit zusammengespart hätten“, erklärte die Frau. Ihr Bruder und dessen Frau würden in einem Krankenhaus als Ärzte arbeiten.

Hochzeit: Braut verlangt diese Summe von ihrem Bruder

„Mein Bruder hatte nicht die gleichen Probleme, ein Kind großzuziehen, da sie beide keine Kinder wollen, und so konnten sie eine Menge Geld sparen“, berichtet die Braut. Deswegen fragte sie ihren Bruder, ob er sich an den Kosten für die Hochzeit beteiligen würde. Er bot ihr sogar 5000 Pfund (über 6000 Euro) an. Doch das war der Braut nicht genug.

---------------

Weitere Hochzeits-News:

Hochzeit: Paar feiert Traumhochzeit, doch dann findet die Braut DAS vor – „Habe geweint“

Hochzeit: Paar steht vor Traualtar – sie haben keine Ahnung, was zwei ihrer Gäste heimlich im Hotel tun

Hochzeit: Brautpaar verschwindet kurz von Feier – als es zurückkommt, sind die Gäste einfach sprachlos

---------------

„Vielleicht liege ich ja falsch, aber als Krankenhausarzt sollte mein Bruder eigentlich mehr zu meiner Hochzeit beitragen können. Ich habe ihm gesagt, dass ich es wirklich zu schätzen wüsste, wenn er mir 20.000 Pfund für meine Hochzeit geben könnte, denn das würde mir wirklich viel bedeuten, aber er hat sich geweigert“, fuhr sie fort. Daraufhin warf die Braut ihrem Bruder vor, dass er egoistisch sei.

„Wir haben uns danach gestritten, und seitdem rufe ich ihn nicht mehr zurück. Der Rest meiner Familie hilft mir, meine Hochzeit zu finanzieren, was seine Weigerung noch schlimmer macht“, so die Braut weiter. Eins ist klar, diese Hochzeit hat in der Familie schon vor der Zeremonie für viel Ärger gesorgt. (gb)