Hochzeit: Bräutigam dreht sich zu seiner Braut um – was er dann sieht, schockiert ihn zutiefst

Hochzeit: Ein Mann wollte seine Verlobte heiraten - doch am Traualtar bekam er einen Schock. (Symbolbild)
Hochzeit: Ein Mann wollte seine Verlobte heiraten - doch am Traualtar bekam er einen Schock. (Symbolbild)
Foto: imago images / Cavan Images

Der Tag der Hochzeit gehört für viele zu den schönsten Tagen im Leben, ohne Zweifel ist es eines der besondersten Ereignisse. Wenn sich das Brautpaar gegenübersteht, tief in die Augen schaut und sich das Ja-Wort gibt, ist es ein Moment für die Ewigkeit.

Damit die Hochzeit rund läuft, muss jedoch alles stimmen. Bei der Hochzeit von David H. war das anders. Der Bräutigam drehte sich zu seiner Braut um, dann verfiel er fast in eine Schockstarre.

+++ Hochzeit endet im Desaster – weil DIESES pikante Geheimnis der Braut herauskommt +++

Hochzeit: Bräutigam bekommt Riesen-Schock

Wenn ein Bräutigam in der Kirche auf seine Braut wartet, ist die Anspannung groß. Denn, wie ist es, wenn die Braut in ihrem Brautkleid vor einem steht? Und wie soll man sich verhalten?

David H. dürften diese Fragen durch den Kopf gegangen sein, als er in der Kirche in Washington auf seine Braut wartete. Dann war es offenbar soweit: Die vermeintliche Braut klopfte ihm von hinten auf die Schulter. Doch plötzlich passierte etwas Schockierendes. David H. konnte nicht glauben, was er sah. Darüber berichtet das Portal „Yahoo Lifestyle“.

Denn die Person, die hinter ihm stand, war nicht seine Freundin und Verlobte Brianne. Stattdessen war es Timmy, sein bester Freund, der sich kurz vor der Trauung einen ordentlichen Spaß erlaubte.

--------------------------------

Mehr News:

USA: Zwillingsschwestern heiraten identische Brüder – doch das Unfassbare kommt noch!

Urlaub an der Nordsee: Gemeinde veröffentlicht Bild vom Strand – dieses zeigt ein großes Problem

Ikea: Kunden drehen durch! DIESES neue Produkt sorgt für Mega-Hype

--------------------------------

Nach dem anfänglichen Schock konnte sich David H. dann aber kaum noch halten. Er und Timmy fingen an, laut zu lachen. Und die Hochzeitsfotografin, die in den Streich eingeweiht war, fing den verrückten Moment mit einem Foto ein. Auch ihr war es zu verdanken, dass der geniale Gag aufging. Denn sie hatte dafür gesorgt, dass sich David H. erst umdrehte, als ihm „die falsche Brianne“ auf die Schulter klopfte.

--------------------------------

So viele Hochzeiten gab es in Deutschland in den vergangenen fünf Jahren:

  • 2019: 416.340
  • 2018: 449.466
  • 2017: 407.466
  • 2016: 410.426
  • 2015: 400.115

--------------------------------

Hochzeit mit mehreren Höhepunkten

Das Foto, das sie schließlich schoss, hat es in sich: Es zeigt David H. und seinen besten Freund Timmy, wie sie in einem großen Lachen ausbrechen. Die beiden bekommen kaum noch Luft. David H. dürfte die Anspannung damit wohl vergangenen sein.

Und dann wurde es Zeit für „die richtige Brianne“. Die Hochzeitsfotografin machte schließlich Fotos von dem Ehepaar, die allerdings nicht veröffentlicht wurden, wie „Yahoo Lifestyle“ schreibt. Feststeht damit wohl: Das Ehepaar hat gleich mehrere Hochzeitsfotos, die sicherlich in einen besonderen Platz in der Wohnung bekommen haben. (nk)

Dieser Artikel erschien erstmals im November 2018 auf unserem Portal.

Bräutigam findet DIESES Geheimnis der Braut heraus und rastet aus

Eine andere Hochzeit endete in einem Desaster, weil der Bräutigam kurz vor der Trauung ein Geheimnis seiner Braut aufdeckte. Was er erfuhr, machte ihn richtig wütend. Hier die unglaubliche Geschichte>>>

 
 

EURE FAVORITEN