H&M: Kundin kauft im Online-Shop – doch diese Neuerung gefällt ihr gar nicht

H&M: Die Frau bestellte im Online-Shop, dann begann die Unzufriedenheit über eine Neuerung. (Symbolbild)
H&M: Die Frau bestellte im Online-Shop, dann begann die Unzufriedenheit über eine Neuerung. (Symbolbild)
Foto: imago images / Manfred Segerer

H&M bietet Tausende Artikel in seinem Online-Shop an. So können Kunden die gewünschten Produkte direkt zu sich nach Hause liefern lassen. Durch das Einkaufen im Online-Shop entfällt damit der Gang zur H&M-Filiale, was Kunden Zeit erspart.

Wenn bei dem Online-Kauf jedoch nicht alles wie erwartet läuft und Ärger entsteht, ist das Shoppen weniger praktisch. Das hat nun eine Frau erlebt, die im Online-Shop eingekauft hat. Bei Facebook drückt sie ihre Unzufriedenheit aus, denn eine Neuerung gefällt ihr gar nicht.

H&M: Kundin ist unzufrieden mit Neuerung im Online-Shop

Die Frau habe vor sechs Tagen bei H&M bestellt und „seitdem nichts mehr von ihrer Bestellung gehört“, wie sie schreibt. „Sehr schade und wenig vertrauensvoll, denn mein Geld habt ihr ja bereits schon... und ich nicht mehr“, stellt die Kundin schließlich fest.

Dabei stört sie vor allem eine Neuerung, die das Modeunternehmen eingeführt hat: die Zahlungsmethode Klarna. „Früher, als man noch auf Rechnung bestellen konnte, hätte ich mehr Geduld gehabt. Jetzt, wo man vorab bezahlen muss - Klarna ist definitiv keine Alternative! - sehe ich das nicht so gelassen“, schreibt die Frau weiter. Sie fragt deshalb: „Bekomme ich die bezahlte Ware noch?“

---------------------------

Mehr News:

H&M: Hammer-Strafe! Weil der Modekonzern DAS Mitarbeitern angetan hat

Lidl-Kunde entdeckt Werbung und ist verwirrt: „Wer hat sich denn diesen Werbespot ausgedacht?“

Rückruf bei Aldi: Vorsicht, Metallteile im Essen! Discounter ruft Produkte zurück

---------------------------

H&M will Sache nachgehen

H&M vertröstete die enttäuschte Kundin daraufhin und schreibt: „Tut uns leid zu lesen, dass du deine Styles scheinbar noch nicht in den Händen halten konntest. Mach dir aber bitte keine Sorgen, denn selbstverständlich möchten wir gleich einmal nachsehen, wo dein Paket gerade steckt, weshalb es klasse wäre, wenn du uns gleich noch einmal per Privatnachricht schreibst. Wir freuen uns, von dir zu lesen und bis gleich!“

---------------------------

Das ist H&M:

  • H&M ist die Kurzform für Hennes und Mauritz
  • Der Firmensitz befindet sich in Stockholm, Schweden
  • H&M ist ein Textilunternehmen
  • Der Konzern verkauft Kleidung in 59 Ländern

---------------------------

Wir drücken der Frau jedenfalls die Daumen, dass sie ihre bestellte Ware bald erhalten wird!

 
 

EURE FAVORITEN