Frau (44) wird schwanger – unglaublich, wie viele Kinder sie bereits hat

Frau: Die Mehrfamilienmutter freut sich über ihr weiteres Baby. (Symbolbild)
Frau: Die Mehrfamilienmutter freut sich über ihr weiteres Baby. (Symbolbild)
Foto: imago images / PhotoAlto

Eine Familie hält einen beeindruckenden Rekord in Großbritannien. Die Frau hat bereits mehr Kinder zur Welt gebracht, als jede andere britische Frau.

Nun ist die 44-Jährige wieder schwanger.

Frau freut sich über weiteres Baby

Sue Radford hat vergangenen Samstag in einem Youtube-Video verkündet: „Wir werden ein Baby kriegen.“ Dazu zeigte die Frau ein Ultraschallbild von ihrem heranwachsenden Fötus.

Sei erreiche nun die 15. Schwangerschaftswoche und bald werde sie und ihr Ehemann, Noel, herausfinden können, um welches Geschlecht es sich bei ihrem zukünftigen Kind handele.

+++ Krankenschwester mit dringender Warnung – vor dieser Krankheit! +++

Radford verrät außerdem, dass das Baby für kommenden April errechnet sei und sie sich einen Jungen wünsche. Sie hätte das Gefühl, dass es ein Junge wird. Das berichtet die britische Dailymail.

Erste Mal mit 14 schwanger

Wenn eine Frau sich mit Schwangerschaften und dem vermutlichen Geschlecht ihres Fötus auskennt, dann ist es sicherlich Sue Radford.

Das erste Mal war sie mit 14 Jahren schwanger. Seitdem gebar sie 21 Kinder!

Als die Familie ihr neuntes Kind erwartete, erlitt Noel eine Sterilisation, die er jedoch rückgängig machen konnte, sodass das Paar weitere Kinder kriegen konnte.

Die Eltern erwarten ihr nächstes Kind.

Einfache Aktivitäten kostet die Familie gefühlt ein Vermögen

Die Familie aus dem nordwestlichen Morecambe erhält nur 170 Pfund Kindergeld pro Woche, weshalb sie sonst von den Einnahmen aus Noels Bäckerei lebt.

Um alle Kinder unterzubringen, kaufte die Familie für 240.000 Pfund im Jahr 2004 ein Haus mit zehn Schlafzimmern.

----------------------------

Mehr News:

Royals: Nach mehreren Gerüchten – überraschen Meghan Markle und Prinz Harry jetzt etwa DAMIT?

ebay: Frau verschenkt Hund – was dann passiert, ist unfassbar traurig

Lidl: Mitarbeiterin ruft die Polizei – weil sie DAS im Pfandraum des Discounters entdeckt

----------------------------

Mindestens sieben Koffer bei Reisen

Für ein Abendessen zahle sie nicht weniger als 150 Pfund und bei einer Reise benötigen die Radfords mindestens sieben Koffer. Dementsprechend vergleicht Sue Radford die Urlaubsvorbereitung mit einer „militärischen Aktion“.

Klamotten wäscht die Familie ununterbrochen, denn jeden Tag würden sich 18 Kilo Wäsche ansammeln.

Um die Kosten ein bisschen zu reduzieren, suche die Familie oft nach verschiedenen Rabattcodes im Internet und entscheide sich schließlich für eine Aktivität, für die es ein Angebot gebe.

Das sind ihre Kinder und dessen Alter:

  • Chris (30)
  • Sophie (25)
  • Chloe (23)
  • Jack (22)
  • Daniel (20)
  • Luke (18)
  • Milie (17)
  • Katie (16)
  • James (15)
  • Ellie (14)
  • Aimee (13)
  • Josh (12)
  • Max (11)
  • Tillie (9)
  • Oscar (7)
  • Casper (6)
  • Alfie (5)
  • Hallie (3)
  • Phoebe (2)
  • Archie (1,5)
  • Bonnie (11 Monate)

Aber nicht nur Sue und Noel sorgen dafür, dass die Familie Radford weiter wächst. Chris und Sophie wohnen zwar nicht mehr bei ihren Eltern, ihre älteste Tochter hat jedoch bereits selber drei Kinder. (nk)

 
 

EURE FAVORITEN