England: Gefangener will zurück in den Knast – Polizist enthüllt seine kuriose Begründung

So sieht eine Zelle der JVA Bochum von innen aus

Wir haben uns eine Zelle in der Bochumer JVA von innen angeschaut.

Beschreibung anzeigen

Der Lockdown in England und ganz Großbritannien schlägt vielen Menschen aufs Gemüt.

Anscheinend auch einem gesuchten Mann in England. Denn der Mann wollte einfach nur wieder zurück ins Gefängnis.

Gesuchter Mann aus England stellt sich aus skurrilem Grund selbst bei der Polizei

Er habe sich der Polizei in Südengland gestellt und sie darüber informiert, dass er lieber zurück ins Gefängnis wollte, als noch mehr Zeit mit den Menschen zu verbringen, mit denen er derzeit zusammenlebe, twitterte Darren Taylor von der Polizei in der Grafschaft West Sussex am Donnerstag.

------------------------------------

• Mehr Themen:

-------------------------------------

Der Gesuchte hatte demnach gegen Auflagen verstoßen, weshalb seine Bewährung in eine Haftstrafe verwandelt wurde.

Polizei fand die Aktion eher amüsant

Am Mittwochnachmittag sei er auf der Wache in der Stadt Burgess Hill erschienen, so Inspector Taylor.

Mit wem der Mann zuletzt zusammen wohnte, war zunächst nicht bekannt. Seine Ruhe bekommt er aber nun - in einer Zelle. (fb/dpa)

 
 

EURE FAVORITEN