Ebay Kleinanzeigen: Händler bieten Welpen an – schrecklich, was dann rauskommt

Auf ebay Kleinanzeigen wurde dieser Hundewelpe zum Verkauf angeboten. Dem Käufer drohte aber eine böse Überraschung.
Auf ebay Kleinanzeigen wurde dieser Hundewelpe zum Verkauf angeboten. Dem Käufer drohte aber eine böse Überraschung.
Foto: PETA Deutschland e.V.

Aufgepasst beim Welpenkauf! Über Ebay Kleinanzeigen wurden Mitglieder der Tierschutzorganisation Peta auf einen Welpen Händler bei Stuttgart aufmerksam.

Das Angebot des Mannes, ohne viel bürokratischen Aufwand Hunde aus Ungarn nach Deutschland zu importieren, kam den Aktivisten suspekt vor. Doch was sie dann erwartete, hätten sie selbst nicht gedacht!

Ebay Kleinanzeigen: Peta-Aktivisten überführen illegalen Tierhändler

Über Ebay Kleinanzeigen machten zwei Mitarbeiter ein Treffen mit dem Mann für vergangenen Samstag aus, um vorgeblich eine französische Hündin für 1700 Euro zu kaufen. Gemeinsam mit der Polizei und dem örtlichen Veterinäramt wurde das Tier dann sichergestellt.

----------

Das ist Peta:

  • ist die größte Tierrechtsorganisation der Welt
  • kämpft gegen Massentierhaltung, Pelztierhaltung, Tierversuche und mehr
  • wurde 1980 in Norfolk (USA) von der heutigen Peta-Präsidentin Ingrid Newkirk gegründet
  • ihre kontreversen Aktionen rufen teilweise heftige Reaktionen hervor

--------

Denn das Misstrauen der Peta-Aktivisten bewahrheitete sich: Der Welpe war ohne Impfschutz illegal nach Deutschland eingeführt worden. Doch das war noch nicht einmal das Schlimmste, was die Aktivisten an dem Tag entdeckten.

Welpe von Ebay Kleinanzeigen war ernsthaft erkrankt

Bei einer näheren Untersuchung der Hündin stellte man bei der noch jungen Hündin einen stark geschwollenen Bauch fest. Es deutet alles darauf hin, dass der Welpe massiv von Würmern befallen ist.

--------

Mehr Hunde-Themen:

Hund lässt Paar verzweifeln! Die Polizei muss anrücken und traut ihren Augen nicht

Hund crasht Live-TV-Nachrichtensendung – und sorgt für kuriose Szene

Hund: Diese Rasse ist stark gefragt – Experte schlägt Alarm: „Reagieren empfindlich“

Hund erreicht sein neues Zuhause – du ahnst nicht, wovor er gerettet wurde

Hund lässt Paar verzweifeln! Die Polizei muss anrücken und traut ihren Augen nicht

---------

Zurzeit befindet sich die Hündin daher in Quarantäne im Stuttgarter Tierheim und wird wegen des Wurmbefalls behandelt. Einen anderen Welpen konnte der illegale Händler jedoch bereits zuvor über Ebay Kleinanzeigen für 1600 Euro im Raum Esslingen verkaufen. Gegen ihn wird jetzt wegen illegalen Tierhandels ermittelt.

Ebay Kleinanzeigen ist laut Peta keine Plattform für Tierhandel

Wie die Organisation Peta mitteilt, boomt der Handel mit Tierkindern gerade massiv, vor allem im Raum Stuttgart würde derzeit viel mit Welpen gehandelt. „Über 46.000 Hunde werden jeden Monat innerhalb der EU gehandelt In Stuttgart floriert der Handel mit Hundekindern derzeit massiv“, so Jana Hoger, PETAs Fachreferentin für tierische Mitbewohner.

PETA appelliert daher, niemals ein Tier über Ebay Kleinanzeigen oder anderen Online-Portalen zu kaufen und stattdessen eher ein Haustier aus dem Tierheim zu adoptieren.