dm: Mann kauft Katzenfutter – als er die Dose öffnet, ist er angeekelt! „Was zur Hölle ..?“

Ein dm-Kunde reagierte entsetzt, als er gekauftes Katzenfutter öffnete. (Symbolbild)
Ein dm-Kunde reagierte entsetzt, als er gekauftes Katzenfutter öffnete. (Symbolbild)
Foto: imago images

Wie eklig! Das muss ein regelrechter Schock für einen Katzenbesitzer gewesen sein. Denn als der Mann Katzenfutter bei dm kaufte und danach die Dose zuhause öffnete, traf es ihn unerwartet.

Und nicht nur ihm dürfte es vergangen sein: Auch seine Katze dürfte bei diesem Anblick freiwillig aufs Futter verzichtet haben.

Der Mann wollte seine Katze mit dem Futter von dm füttern und schüttete es also in eine Schüssel. Was er dann sah, war allerdings alles andere als appetitlich.

dm: Mann kauft Katzenfutter - und ist völlig angewidert

Das Futter - eine Mischung aus Pute und Chicken in Gelee - war braun und dünnflüssig wie Wasser. Mit Katzenfutter hatte das nicht mehr im Geringsten zu tun.

Fassungslos veröffentlichte er ein Video von dem Katzenfutter bei Facebook. Dazu schreibt er: „Was zur Hölle war da in dem Katzenfutter? Also wenn das eine Zutat ist, kaufe ich ihr - glaube ich - doch lieber besseres Futter.“

--------------------

Weitere News:

--------------------

Hintergründe bleiben unklar

dm reagierte umgehend auf das gepostete Video bei Facebook und antwortete dem empörten Kunden. Es heißt: „Hallo, bitte wende dich mit deinem Anliegen, dem Foto sowie Charge + MHD an servicecenter@dm.de, damit die Kollegen das prüfen können. Danke dir und schönen Abend!"

Hintergründe zu dem Katzenfutter, wie ob zum Beispiel das Haltbarkeitsdatum überschritten war, verrät der Mann nicht. Allerdings wird er sich künftig wohl genau überlegen, welches Katzenfutter er in seinen Einkaufswagen packt.

Warum ist Klopapier bei dm so oft vergriffen?

Derweil beschäftigt viele Kunden im Supermarkt der Einkauf von Toilettenpapier. Dafür stehen die Menschen auch vor den Drogerie- und Supermärkten Schlange. Der dm-chef hat schon eine Theorie, warum Menschen in der Coronakrise so massig Klopapier kaufen. Die ganze Geschichte liest du hier. >>>

+++Aldi, Penny, und Co. verlangen jetzt DAS von ihren Kunden – „Langsam reicht‘s aber“+++

Wichtige Botschaft von dm

In der momentanen schwierigen Corona-Lage zählt vor allem nur eins: der Zusammenhalt. Auch der Drogeriehändler dm vermittelt nun eine wichtige Botschaft und stellt gegenüber seinen Kunden klar: "Gerade jetzt muss man vieles hinterfragen, was im normalen Alltag gilt – beruflich und privat“. Diese Zeilen schreibt dm unter einem Video, das über die Aktion mit Müller und Rossmann informiert. Hier mehr dazu>>>

 
 

EURE FAVORITEN