dm-Falle! Vorsicht vor dieser Aktion – sie schadet dir

dm: Betrüger auf Facebook wollen dm-Kunden übers Ohr hauen. (Symbolbild)
dm: Betrüger auf Facebook wollen dm-Kunden übers Ohr hauen. (Symbolbild)
Foto: imago images / Jan Huebner

Schamlose Betrüger auf Facebook benutzen den Namen von dm, um ahnungslose Kunden hinters Licht zu führen.

Der Verein „Mimikama“ hat eine Facebookseite namens „DM Markt“ enttarnt, die erst seit Donnerstag existiert und nichts mit der realen Drogerie dm zu tun hat.

dm: Facebook-Betrüger geben sich als Drogeriemarkt aus

„DM Markt“ bietet angeblich ein Gewinnspiel an. Und der Preis klingt verlockend: Um während der Coronakrise etwas Gutes zu tun, bietet dm 200 Kunden ein Jahr lang kostenlose Einkäufe an. Um teilzunehmen, müsse man lediglich die Seite liken, den Gewinnspielbeitrag teilen und mit dem Wort „Danke“ kommentieren.

Doch die Seite ist ein Fake – es gibt weder ein Impressum noch Angaben zum Veranstalter. Und laut „Mimikama“ ist diese Masche keinesfalls neu.

--------------------

Weitere News:

--------------------

Betrüger nutzen oft bekannte Identitäten oder Markennamen, um an Daten von Usern zu kommen, die sie dann für viel Geld verkaufen können. Auch der Verkauf von Zeitschriften-Abos oder das Verschicken von Spam-Mails sind oftmals der Sinn hinter diesen schamlosen Posts. (at)

 
 

EURE FAVORITEN