Deutsche Post hat wichtigen Hinweis für Kunden – DAS solltest du momentan auf keinen Fall verschicken!

Deutsche Post hat dringende Bitte an ihre Kunden. (Symbolbild)
Deutsche Post hat dringende Bitte an ihre Kunden. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Manngold

Die Deutsche Post wendet sich mit einer dringenden Bitte an ihre Kunden! Bestimmte Gegenstände solltest du derzeit nämlich besser nicht verschicken.

Aktuell ist es nicht leicht für die Deutsche Post und deren Postboten. Wegen der Corona-Pandemie boomt der Online-Handel noch mehr, nun macht auch der Winter die Arbeit noch härter.

Deutsche Post: Corona und Winter sorgen für Lieferungsverzögerungen

Aufgrund der strengen Witterungsbedingungen in Deutschland hat die Deutsche Post Verzug bei Lieferungen. Nun hat der Konzern eine dringende Bitte an seine Kunden geäußert.

+++DHL: Kundin wartet auf ihr Paket – als sie die Zustellerin sieht, ist sie mehr als überrascht+++

„Aufgrund teils extremer Wettersituationen und der starken Schneefälle in den vergangenen Tagen ist unser Betrieb aktuell vor allem in Niedersachsen, Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt sowie im nördlichen Nordrhein-Westfalen und den nördlichen Regionen Hessens noch beeinträchtigt. Hier kommt es örtlich zu Verzögerungen in der Paketzustellung“, heißt es in einem Posting der Deutschen Post auf Facebook.

+++ DHL: Kunde fassungslos – da kommt ihm der Paketbote auch noch frech +++

---------------

Das ist die Deutsche Post DHL Group:

  • Post- und Paketdienstleister sowie Anbieter internationaler Express-, Speditions-, E-Commerce- und Supply-Chain-Management-Leistungen
  • Von 1998 bis 2002 schrittweiser Erwerb von DHL durch Deutsche Post AG
  • Konzern mit rund 550.000 Mitarbeiter in 220 Ländern
  • 65,34 Milliarden Euro Umsatz im Jahr 2019

---------------

Da sich die Lage vor Ort teilweise kurzfristig ändere, seien leider keine taggenauen Prognosen für einzelne Zustellbezirke möglich. „Wir versuchen unser Bestes, euch trotz Schnee und Eis eure Briefe und Pakete so schnell wie möglich zu bringen.“

Deutsche Post: Kunden sollen das jetzt beherzigen

Daneben hat die Deutsche Post auch noch eine Bitte. Den Mitarbeitern können die Kunden nämlich die Arbeit bei dem Austragen der Pakete und Briefe vereinfachen, so das Unternehmen.

---------------

Weitere News zur Deutschen Post:

Deutsche Post: Mann öffnet Briefkasten – was er dann entdeckt, macht ihn richtig wütend

Deutsche Post: Kunde wütend – er hat nur eine Frage an das Unternehmen

DHL-Kundin wartet auf ihr Paket – als sie sieht, was die Zustellerin macht, ist sie sprachlos

---------------

„Helfen könnt ihr, indem ihr die Wege zu euren Häusern räumt und streut. Wir wünschen euch allen da draußen dieser Tage gutes und sicheres Vorankommen“, schreibt die Deutsche Post. Außerdem hat der Konzern auch noch einen Tipp für den Versand von bestimmten Gegenständen unter den derzeitigen Wetter-Bedingungen parat.

Deutsche Post gibt Tipp für den Versand bestimmter Gegenstände

„Aufgrund der aktuellen Wetterlage empfehlen wir vom Paketversand temperaturempfindlicher Waren (insbesondere Flüssigkeiten in Glasflaschen) abzusehen, da die wetterbedingten Verzögerungen dazu führen können, dass Sendungen möglicherweise für längere Zeit den extrem niedrigen Temperaturen ausgesetzt sind“, lautet der Tipp der Deutschen Post.

Falls du also auf eine Zustellung der Deutschen Post wartest, musst du dich je nach den Bedingungen etwas gedulden.

DHL: Kunde legt sich mit Zusteller an

Bei der DHL läuft gerade auch nicht alles nach Plan. Ein Kunde legte sich jetzt sogar mit einem Zusteller an. Hier mehr >>>

Eine andere Frau wartete geduldig auf ihr Paket. Was der DHL-Bote im Schneegestöber dann tat, machte sie sprachlos. Hier weiterlesen. (gb)