Veröffentlicht inVermischtes

Deutsche Bahn: ZDF zeigt Umbau-Wahnsinn! Kundin sauer „Das ist eine Katastrophe!“

Deutsche Bahn: ZDF zeigt Umbau-Wahnsinn! Kundin sauer „Das ist eine Katastrophe!“

Fünf Tipps für den Stau

Gibt es bei der satirischen Show „extra3“ (NDR) oft die Rubrik „Irrsinn der Woche“, bei der – wie der Name schon sagt – eine völlig irrsinnige Sache überspitzt dargestellt wird, hat sich das ZDF in seiner Sparte „Hammer der Woche“ ebenfalls unglaubliche Kracher herausgesucht. Diese werden allerdings nicht satirisch beleuchtet, sondern bitterernst. Diesmal hat es ein Bauvorhaben der Deutschen Bahn getroffen.

In dem Zwei-Minüter geht es konkret um den Bahnhof in Ensdorf (Saarland), der nun endlich von der Deutschen Bahn saniert werden soll. Doch der Ärger bei den Anwohnern ist groß.

Deutsche Bahn: ZDF knöpft sich im „Hammer der Woche“ Bahnhof in Ensdorf vor

Die Kommune hätte gerne, dass der Bahnhof, der in der Stadt weit außerhalb liegt, ins Zentrum verlegt werde. Doch das lehne die Deutsche Bahn ab. Stattdessen solle er umständlich saniert werden. Eine neue Unterführung solle gebaut werden – mit Aufzugsschächten, aber zunächst ohne Aufzüge! Somit schauen Rollstuhlfahrer oder Familien mit Kinderwagen wieder in die Röhre.

—————————

Mehr News-Themen:

Deutsche Bahn, Testpflicht, Kinderfreizeitbonus: DAS ändert sich zum 1. August in Deutschland

Deutsche Bahn stellt Zug der Zukunft vor – doch die Kunden haben eine eindeutige Meinung

Deutsche Bahn: Kundin will Fahrkarte am Schalter kaufen – dann erlebt sie eine böse Überraschung

—————————–

„Das ist natürlich Schwachsinn“, wird eine Anwohnerin direkt vor dem Mikro des ZDF zitiert. „Ich frage mich, was das für einen Sinn macht? Wir bezahlen als Kunden so viel Geld und es ist total sinnlos“, beschwert sich eine weitere Frau.

Eine andere Kundin der Deutschen Bahn, die jeden Tag von Ensdorf nach Saarbrücken pendelt, sagt: „Ich kenne den Zustand des Bahnhofes ganz gut, auch die Parksituation, die Situation für Fahrräder, die Anbindung an den Öffentlichen Nahverkehr. Es ist eigentlich eine Katastrophe.“

——————————————————-

Das ist die Deutsche Bahn:

  • die Deutsche Bahn AG wurde am 1. Januar 1994 gegründet
  • entstand aus der Fusion der Deutschen Bundesbahn und der Deutschen Reichsbahn der DDR
  • beschäftigt rund 338.00 Mitarbeiter (Stand: Dezember 2020)
  • Umsatz 2020: 39,9 Milliarden Euro
  • Vorstandsvorsitzender ist Richard Lutz

——————————————————-

Doch eine Verlegung direkt neben den Marktplatz sei zu teuer, sei die Aussage der Deutschen Bahn. Dafür blättere das Unternehmen laut ZDF aber 4,9 Millionen Euro für die aufwendige Sanierung hin, die weder die Politik noch die Bürger erfreut.

Die Bahnsteigkante soll demnach erhöht werden, auch die Unterführung werde gebaut. Die Aufzüge kämen dann aber erst später und müssten vom Land oder der Kommune bezahlt werden. Die Ensdorfer hoffen nun darauf, dass das Vorhaben doch noch gestoppt werden kann und dass der Bahnhof zentral versetzt werden kann.

ZDF „Hammer der Woche“ online in der Mediathek schauen

Den ganzen Beitrag „Hammer der Woche“ des ZDF kannst du hier sehen. (js)