Deutsche Bahn: Plötzlich kommt DIESE Durchsage im ICE – Fahrgäste trauen ihren Ohren nicht

Deutsche Bahn: In einem ICE erönte eine unfassbare Durchsage!
Deutsche Bahn: In einem ICE erönte eine unfassbare Durchsage!
Foto: imago images / ZUMA Wire

Unglaublich, welche Durchsage während einer Fahrt mit der Deutschen Bahn in einem ICE ertönte!

Was die Passagiere da im ICE auf der Fahrt von Göttingen nach Bern (Schweiz) durchgesagt bekommen haben, ist einen Lacher wert.

Deutsche Bahn: Verschwörungstheorien als Vorlage für...

Normalerweise hallen bei der Deutschen Bahn Durchsagen durch die Lautsprecher, wenn die nächste Station genannt oder für das Bord-Bistro geworben wird. Nicht bei dieser Fahrt! Der Zugbegleiter richtete seine Worte an eine besondere Zielgruppe: die Verschwörungstheoretiker.

In Zeiten des Coronavirus machen die nämlich von sich reden, halten das Virus für eine Fake-Gefahr der Regierungen, um die Bevölkerung zu schikanieren.

Oder aber Milliardär Bill Gates habe das Virus entwickeln lassen, um einen Impfstoff über die Weltbevölkerung zu bringen, wodurch sich die DNA der Menschen dauerhaft so verändere, dass Gates und seine Mitstreiter (die sogenannte „Elite“) eine neue Weltordnung installieren können.

Andere meinen Bill Gates wolle die Menschheit einfach nur reduzieren. So weit, so irre.

--------------------------

Das Coronavirus in NRW, Deutschland und weltweit:

++ Coronavirus in NRW: Laschet hebt DIESE Regel als Erster auf ++

++ Coronavirus: HIER öffnen die Kitas wieder ++ WHO mit düsterer Prognose – „Kann sein, dass es nie mehr...“ ++

--------------------------

...den nächsten großen viralen Hit auf Twitter

Diese oder ähnliche Theorien sind wohl auch bei der Deutschen Bahn nicht gänzlich unbekannt, denn: Auf Twitter kursiert ein Video, in der eine Durchsage genau DIESE Verschwörungstheoretiker ziemlich auf die Schippe nimmt. Denn eigentlich gehört das Tragen einer Mund-Nasen-Schutzmaske auch auf längeren Bahnfahrten zur gängigen Vorsorge gegen eine Corona-Ansteckung.

Gegen die Unbelehrbaren, die sich genau dem weigern, sagt der Bahnmitarbeiter: „Und zum Schluss nochmal ein Hinweis an alle Verschwörungstheoretiker bei uns an Bord: Denken Sie bitte daran, dass die Bundesregierung heimlich Speichelproben sammelt, um Klone von Ihnen zu produzieren, die Sie dann ersetzen sollen. Tragen Sie deshalb bitte dauerhaft Ihre Mund-Nasen-Bedeckung, um zu verhindern, dass die Regierung an Ihre DNS kommt. Vielen Dank, auch im Namen aller Mitreisenden.“

Aluhut-Träger auf den Arm genommen

Wie bitte? Die Regierung sammelt heimlich Speichelproben, um Klone zu produzieren, die uns ersetzen? Na, DAS hat jedenfalls gesessen! Die Kommentare auf Twitter sind überwiegend positiv. Hier eine Auswahl:

  • „Großes Kino!“
  • „Gut gemacht! Und wer sich da angegriffen oder veräppelt fühlt: ...“
  • „Großartig!“
  • „Wie genial! Der Zugbegleiter ist nun der Star des Corona-Monat Mai 2020. So macht Zug fahren doch wieder richtig Spaß!“

Dem braucht man wohl nichts mehr hinzuzufügen...

Deutsche Bahn bietet Gutscheine für Bahn-Card-Inhaber

Wegen der Corona-Krise bietet die Deutsche Bahn Inhabern einer Bahn-Card derzeit Gutscheine an. Je nachdem, ob du eine BahnCard 25 oder 50 besitzt, bekommst du zehn bzw. 15 Euro geschenkt. Dafür musst du nur dieses Formular ausfüllen. (mg)

 
 

EURE FAVORITEN