Corona: Flughafen-Video sorgt für ungläubiges Kopfschütteln – und dann kommt auch noch DAS heraus

Corona: Ein Video vom Flughafen in Doha sorgt im Netz für Kopfschütteln.
Corona: Ein Video vom Flughafen in Doha sorgt im Netz für Kopfschütteln.
Foto: imago images/Emmanuele Contini, Twitter

Doha. Fliegen hier wirklich Fußballer oder sind Außerirdische gelandet?

Ein Video, das derzeit im Netz kursiert, sorgt für Kopfschütteln und ist Wasser auf die Mühlen der vielen Menschen, die den Fortbetrieb des Profifußballs während der zweiten Corona-Welle kritisieren.

Das Video soll die Mannschaft von Beijing Guoan auf dem Weg zur Asian Champions League zeigen. Das Spitzenteam aus der chinesischen Hauptstadt spielt ab Samstag im AFC-Turnier im katarischen Doha gegen die besten Vereine Asiens – trotz Corona.

Trotz Corona: Chinesische Mannschaft fliegt tausende Meilen für Fußballturnier

6000 Kilometer, zwölf Stunden Flugzeit – für ein Turnier vor leeren Rängen und trotz hoher Infektionsgefahr für die Spieler und Teammitglieder.

Um die Gefahr einer Ansteckung so gut wie möglich zu verhindern, hat die Mannschaft sich etwas Besonderes überlegt.

Alle Reisenden tragen während des Flugs und bei der Ankunft nicht nur eine Maske, sondern obendrein einen kompletten Ganzkörper-Anzug samt Schutzbrille, Visier und Handschuhe.

Beijing Guoan: Vor Abflug noch locker mit den Fans im Gespräch

Befremdlich: Ein offizielles Video des Vereins zeigt, wie die Spieler vor dem Abflug noch fleißig Autogramme an Fans geben – ohne Abstand und teils ohne Maske. Erst im Flieger packen sich die Chinesen in ihre Schutzanzüge ein.

Kritiker prangern Profifußball-Fortsetzung an

Seit Monaten werden für die Fortsetzung des Profifußballs in vielen Ländern massive Maßnahmen ergriffen.

Allein in der 1. und 2. Bundesliga werden für die Spieler und Verantwortlichen laut DFB wöchentlich 3000 bis 3500 PCR-Tests benötigt. Die Nationalspieler wurden in der aktuellen Länderspielpause in 10 Tagen 7 Mal getestet.

-------------------------------

Mehr aktuelle Corona-News:

Corona-Ticker: Querdenker-Proteste eskalieren sofort ++ Wasserwerfer im Einsatz ++ AfD-Abgeordneter festgenommen

Corona in NRW: Ärztin aus Essen mit dringendem Appell an alle Kranken

Corona: Lehrerin packt aus – SO schlimm ist der Unterricht unter Corona-Bedingungen

-------------------------------

Kritiker prangern an: Profifußball wird Vorbildfunktion nicht gerecht

Nicht nur die in ihren Augen „verschwendeten“ Test-Kapazitäten werden von Kritikern angeprangert. Auch seiner Vorbildfunktion wird der Fußball nicht gerecht, wenn die Teams durch die Welt jetten, während der Fan im Teil-Lockdown oft nicht einmal die eigene Oma besuchen darf.

Das Video aus China zeigt zudem: Auch die Spieler scheinen eine gehörige Angst vor Ansteckungen zu haben. Was sie wohl sagen würden, wenn sie selbst frei entscheiden dürften, ob sie am Doha-Turnier teilnehmen wollen?

Alle aktuellen News und Entwicklungen zu Corona in Deutschland und der Welt hier im Newsblog >>

 
 

EURE FAVORITEN