Berlin: Todes-Drama auf Weihnachtsmarkt – Mann von Achterbahn überrollt

Berlin: Ein Mann starb auf dem Weihnachtsmarkt.
Berlin: Ein Mann starb auf dem Weihnachtsmarkt.
Foto: örg Carstensen/dpa

Schreckliches Drama auf dem Weihnachtsmarkt in Berlin-Lichtenberg.

Am frühen Samstagabend wurde ein Mann von einem Achterbahnwaggon überrollt. Er starb noch vor Ort. Wie die Bild berichtet, war der Notruf um 19.14 Uhr bei der Feuerwehr in Berlin eingegangen. Ein Mann sei von einem Waggon überrollt worden, er steckte noch unter dem Wagen fest.

+++ Berlin: Taxifahrer stellt Mama mit Kleinkind bösartige Frage – was folgt, ist einfach nur grausam +++

Sofort eilten die Rettungskräfte zur Unfallstelle. Doch da war für den Mann schon alles zu spät. Versuche ihn zu reanimieren blieben erfolglos. Wie es zu dem Unfall auf dem Weihnachtsmarkt in Berlin kommen konnte, wird nun untersucht.

Wie die Feuerwehr mitteilt, soll es sich bei dem Toten vermutlich um einen Angestellten der Achterbahn gehandelt haben. (göt)

 
 

EURE FAVORITEN