Bayern: Obdachlose Schwangere (20) bei Minusgraden am Stadtgraben unterwegs - dann geht alles ganz schnell

Was eine obdachlose Schwangere in Bayern bei eisigen Außentemperaturen zustande gebracht hat, ist einfach unglaublich.

Denn bei der Frau aus Bayern kündigte sich plötzlich das Baby an. Kurze Zeit später musste deshalb die Polizei ausrücken.

Bayern: Obdachlose gebärt bei -15 Grad

Derzeit hat Deutschland mit schweren Schneemassen zu kämpfen. Winter- und Lieferdienste kommen ortsweise nicht durch. Als wäre die aktuelle Situation für Obdachlose nicht schlimm genug, so ist der Gedanke daran, was einer 20-jährigen Frau in Nürnberg passierte, einfach nur schrecklich.

Denn als die Frau am frühen Freitagmorgen mit einem männlichen Begleiter in Höhe des Frauentorgrabens unterwegs war, trat das Drama ein. Die Geburt ging los. Bei Minus 15 Grad.

-----------------------------------------------------

Das ist Bayern:

  • Der Freistaat ist mit mehr als 70.500 Quadratkilometern das flächengrößte Bundesland
  • Mit 13 Millionen Einwohnern ist es nach NRW das bevölkerungsreichste
  • In der Landeshauptstadt München leben knapp 1,4 Millionen Menschen
  • Bayern gliedert sich traditionell in die Landesteile Franken, Schwaben und Altbayern

-----------------------------------------------------

++++ Bayern: Tochter bekommt Kuchen zum Geburtstag – das Topping macht sie reich ++++

Bayern: Beamten finden Gebärende an U-Bahnstation

Nach einem Notruf bei gegen fünf Uhr morgens rückten zwei Streifenwagen aus, um zum Stadtgraben zufahren.

Dort angekommen, fanden die Beamten die frischgebackene Mama und ihr Neugeborenes auf einem Lüftungsgitter in der Nähe der U-Bahnstation „Opernhaus“ auf. Eingewickelt in einen Schlafsack.

-----------------------------------------------------

Mehr Themen zu Bayern:

++++ Bayern: Seltene Krankheit galt in Deutschland schon als ausgestorben – Schüler infiziert ++++

++++ Bayern: Missbrauchs-Skandal? Mann verschickt Nacktfoto an 8-Jährige! Sie wollte nur für die Schule lernen ++++

++++ Bayern: Heftige Szenen am Flughafen schockieren Reisende – „Ich bin so wütend!!!!“ ++++

-----------------------------------------------------

Bayern: Mutter und Kind in Krankenhaus gebracht

Wenige Minuten nach dem Geschehen, wurden Mutter und Kind von Rettungskräften in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht, wie die Polizei berichtet. (ali, dpa)

++++ Bayern: Abiturientin muss Referat im Schnee halten! Vater sorgt mit Wut-Post für Aufsehen – dann schaltet ER sich ein ++++