Amazon: Über dieses Video lacht das Netz – Paketbotin macht tatsächlich DAS bei der Übergabe

Eine Amazon-Botin wollte den Wunsch eines Junges unbedingt erfüllen.
Eine Amazon-Botin wollte den Wunsch eines Junges unbedingt erfüllen.
Foto: imago images / ZUMA Press; Screenshot Facebook; Montage DER WESTEN

Was diese Amazon-Botin macht, ist einfach unfassbar – im positivem Sinne. Lynn Deborah Staffieri aus Delaware in den USA bestellte Zubehör für ihre Katzen. Doch ihr 13-jähriger Sohn Jacob machte sich an dem Amazon-Account zu schaffen und verlangte etwas extrem Lustiges. Die Amazon-Zustellerin machte sogar mit. Das Video dazu geht aktuell viral.

Über 1,7 Millionen Mal wurde das Video der Amazon-Botin auf Facebook angesehen. Dazu 10.000 Likes, über 600 Kommentare und 450 Mal (Stand 22. Juni) geteilt. Dieser Clip ist einfach urkomisch.

Amazon-Botin ruft „Abrakadabra“ und läuft weg

Was genau war passiert? In dem Video sieht man eine Frau in blauer Kleidung mit dem Amazon-Logo. Sie bringt ein größeres Paket zum Haus. Vor der Haustür stellt sie das Paket ab und klopft drei Mal.

Plötzlich ruft sie ganz laut „Abrakadabra“ und rennt mit einem Affenzahn zurück zu ihrem Transporter. Die Türkamera hat alles aufgezeichnet.

Doch warum macht die Amazon-Mitarbeiterin das? Lynn Deborah Staffieri schreibt auf Facebook: „Vielen Dank an diese großartige Amazonen-Lieferantin! Anscheinend hatte mein jüngster Sohn einige ‚zusätzliche Anweisungen‘ für die Lieferung gegeben, und sie machte mit. Das hat uns zum Lächeln gebracht, obwohl mein Sohn das nicht hätte tun sollen, deshalb entschuldige ich mich dafür. Ich schätze es sehr, dass die Amazon-Fahrerin sich die Anweisungen genau genug angesehen hat, denn ich weiß, dass viele Leute das nicht tun würden.“

------------------------------

Das ist Amazon:

  • 1994 in den USA von Informatiker Jezz Bezos als Onlinebuchhandlung entwickelt
  • Inzwischen ist es Marktführer im Online-Handel
  • 2019 erwirtschaftete Amazon einen Umsatz von 280 Milliarden Dollar und einen Gewinn von 11,6 Milliarden
  • Amazon bietet nicht mehr nur Waren an, sondern auch verschiedene Dienste wie Prime, Pay, Video oder Music
  • Gründer Bezos gilt als reichster Mensch der Welt, sein Vermögen wird auf mehr als 100 Milliarden Dollar geschätzt

------------------------------

Amazon-Botin begeistert Millionen Menschen

Was die Mutter vorher nicht wusste: In die Bestell- Spalte mit weiteren Infos schrieb ihr Sohn: „Nein, aber klopfe drei Mal an die Tür und schreie ‚Abrakadabra‘ so laut du kannst und laufe super schnell weg.“

Und genau das tat die Frau, die von den Menschen in den sozialen Netzwerken dafür gefeiert wird.

+++ Ostsee: Frau spaziert am Strand entlang – was sie dort sieht, kann sie nicht glauben +++

Hier einige Kommentare:

  • „Vielen Dank für den Lacher heute. Das ist großartig!!“
  • „Man muss sie dafür lieben, dass sie Amazon-Mitarbeiterin ist!!!!! Ich danke euch allen für meine morgendliche Freude!“
  • „Jemand sollte ihr eine enorme Gehaltserhöhung geben.“
  • „Ich hoffe, sie sieht das und merkt, wie viele Menschen sie heute zum Lächeln und Lachen gebracht hat.“
  • „Sie ist fantastisch!!!! Manchmal muss man einfach etwas Spaß haben.“

Dem Sender CNN verrät Staffieri, dass ihr Sohn schon vor einigen Monaten aus Spaß diese Anweisung bei Amazon als Standard festgelegt habe. „Das war nur das erste, was mir in den Sinn kam, und ich dachte, es wäre lustig, jemanden so etwas sagen zu hören.“

+++ TUI: Mallorca-Urlauber bei seiner ersten Reise geschockt – „Scheitern auf ganzer Linie“ +++

Amazon-Kundin: „Hat uns einfach ein Lächeln ins Gesicht gezaubert“

Sie selbst wusste nichts von den Anweisungen ihres Sohnes. Als sie plötzlich hörten, wie jemand „Abrakadabra“ schrie, waren sie schockiert. Auf der Kamera sahen sie dann die Amazon-Botin. „Jacob drehte durch. Er dachte, das sei das Lustigste, was er je gesehen hatte. Er dachte nicht, dass das jemand tun würde“, sagte Staffieri. „Ich fand es toll. Wir haben so sehr gelacht.“

----------

Mehr zum Thema Amazon:

Amazon: Mitarbeiterin stirbt an Covid-19 – jetzt kommt auch noch DAS raus

Amazon: Frau bestellt sich Airpods – als sie das Paket öffnet, fällt sie vom Glauben ab

Amazon: Mitarbeiter liefert Paket aus – und begeht DIESEN blöden Fehler

----------

Trotz, dass ihr die Sache etwas peinlich war, ist die Mutter froh und dankbar über diese Aktion der Amazon-Mitarbeiterin. „Ich bin sicher, dass ihre Arbeit hart ist und die Leute eine Menge Sachen bestellt haben, also muss sie sehr beschäftigt gewesen sein. Aber dass sie die Energie und die Liebe zum Detail hatte, hat uns einfach ein Lächeln ins Gesicht gezaubert“, sagt sie CNN. (ldi)

 
 

EURE FAVORITEN