Aldi: Kunde wittert Betrug bei Weihnachtssüßigkeit – Erklärung des Discounters macht sprachlos

Ein Aldi-Kunde kaufte sich Lebkuchen. Doch die Angabe der Packung stimmte nicht mit der Realität überein. (Symbolbild)
Ein Aldi-Kunde kaufte sich Lebkuchen. Doch die Angabe der Packung stimmte nicht mit der Realität überein. (Symbolbild)
Foto: imago images / Ralph Peters / McPHOTOMKDesign; Montage DER WESTEN

Verwirrung um ein Weihnachtsprodukt bei Aldi! Als ein Kunde eine vermeintlich falsche Angabe auf einer Lebkuchen-Packung entdeckt, wendet er sich an den Discounter. Doch die Antwort von Aldi auf den Post macht sprachlos.

+++ Berlin: Polizei stellt auf Windows 10 um und steht jetzt vor einem unfassbar absurden Problem +++

Aldi: Eine Portion ist nicht immer eine Portion

Dominosteine, Zimtsterne, Lebkuchen – die weihnachtlichen Süßigkeiten locken uns im Winter gerne zu Aldi, Lidl, und Co. Schließlich schmecken die Naschereien auch einfach gut. Das dachte sich auch ein Kunde aus Puchheim.

Als er die Verpackung genau studierte und den Inhalt prüfte, war der Aldi-Kunde verwirrt.

18 Portionen sollen laut Aldi in der Packung sein. Doch es sind nur 17. Gut, kann ja mal passieren, denkt er sich wohl. Doch dann bei der nächsten Packung: wieder nur 17! Da kann etwas nicht stimmen.

-----------------------------

Mehr zum Thema Aldi:

Aldi-Rückruf: Vorsicht, Metallteile im Essen! Discounter ruft dieses Produkt zurück

Black Friday: Aldi-Kunde regt sich über Deal auf: „Das ist echt ein Witz“

Aldi: Sex auf Parkplatz! Paar dreht Porno – ausgerechnet vor IHREN Augen

-----------------------------

Rechnung geht nicht auf

Der Kunde wendet sich an Aldi. Schreibt auf die Facebookseite: „Ich bin bekennender Kunde von euch und sehr zufrieden. Jedoch muss ich mich fragen, warum ihr bei den Lebkuchen als Packungsinhalt 18 Stück aufdruckt. Aber nur 17 reinpackt? In der mittleren Reihe fehlt ein Lebkuchen.“

+++ Greta Thunberg: Dieter Nuhr kann es nicht lassen – und zieht nach Eklat wieder über Klimaaktivistin her +++

Dazu postet er ein Bild der Aldi-Lebkuchen-Verpackung. Dort ist angegeben: 1 Portion = 1 Lebkuchen = etwa 28 Gramm. 18 Portionen wären demnach 504 Gramm. Logisch. Auf der Packung sind vorne auch 500 Gramm angegeben. Doch drin sind nur 17 Lebkuchen, demnach nur 476 Gramm. Irgendwas kann nicht stimmen.

So reagiert Aldi

Auf Facebook schreibt Aldi: „Die Packung Lebkuchen enthält lediglich 18 Portionen – nicht unbedingt 18 Lebkuchen. Im Endeffekt muss der Packungsinhalt 500 Gramm betragen und in diesem Fall wiegen die 17 Lebkuchen 500 Gramm. Ich kann aber verstehen, dass das im ersten Moment erstmal etwas irritierend ist.“

+++ Hund legt Rückwärtsgang in Auto ein und fährt eine Stunde lang im Kreis +++

Mit der Antwort ist der Kunde aber nicht zufrieden: „Alles gut. Es sind ja 500 Gramm. Jedoch kann ich den Satz 'die Packung Lebkuchen enthält lediglich 18 Portionen - nicht unbedingt 18 Lebkuchen' so nicht gelten lassen.“ Dann lenkt Aldi endlich auch ein: „Gut, da hast du recht. Dann ist diese Packung wohl etwas missverständlich bedruckt.“

--------------------------------

Das ist Aldi:

  • Aldi Nord und Aldi Süd sind zwei separate Unternehmensgruppen
  • Aldi steht für Albrecht Diskont: In 1913 machte sich Karl Albrecht in Essen als Brothändler selbstständig
  • In 1962 wurde der Familienbetrieb zu einem reinen Discounter umfunktioniert und hat den heutigen Namen „Aldi“ gekriegt
  • Die Trennung in Nord und Süd erfolgte in 1961
  • Mittlerweile zählt Aldi zu den zehn größten Einzelhandelsgruppen weltweit

----------------------------

Bleibt zu hoffen, dass die 500 Gramm Lebkuchen - egal wie viele Portionen es dann auch waren - trotzdem geschmeckt haben.

Anderer Weihnachtsartikel erhitzte außerdem die Gemüter

Eine anderes Weihnachtsprodukt erzürnte bei Aldi-Kunden schon vor ein paar Wochen die Gemüter. Denn der Discounter hatte Weihnachtssterne, aber auch Wintersterne im Angebot. Doch Kunden waren erbost und haben sich gefragt, was denn diese vermeintliche Umbenennung sollte. Doch recht sollten sie nicht behalten. >>> Die ganze Geschichte hier.

 
 

EURE FAVORITEN