Veröffentlicht inVermischtes

A1 in NRW: Schlimmer Unfall! Mindestens zwei Personen schwer verletzt – Strecke gesperrt

Rettungsgasse: So bildest du sie richtig

Wenn sich der Verkehr außerorts staut, muss in Deutschland eine Rettungsgasse gebildet werden. Das musst du dabei beachten.

Aufgepasst auf der A1! Hier kann es heute (20. Dezember) zu Staus und Störungen kommen. Grund dafür ist ein Unfall, der sich am Morgen des ereignet hatte.

Ein LKW und ein PKW sind auf der A1 zwischen Ascheberg und Hamm-Bockum/Werne zusammen gestoßen, zwei Personen wurden verletzt. Im weiteren Lauf des Tages warnt die Polizei in beiden Richtungen vor Stau aufgrund der Bergungsarbeiten.

Aber was ist genau passiert?

Ein LKW sorgt auf der A1 für Verkehrschaos – Zwei Verletzte
Ein LKW sorgt auf der A1 für Verkehrschaos – Zwei Verletzte
Foto: VN24

———————————

Das ist die Bundesautobahn A1:

  • verläuft von Heiligenhafen an der Ostsee über Lübeck, Hamburg, Bremen, Dortmund, Köln, Trier nach Saarbrücken
  • drittlängste Autobahn in Deutschland nach der A7 und A3
  • Strecke zwischen Heiligenhafen und Hamburg wird „Vogelfluglinie“, von Lübeck ins Ruhrgebiet „Hansalinie“ genannt
  • ist 774 Kilometer lang
  • die heutige A1 basiert auf Planungen aus der Zeit der Weimarer Republik

———————————

A1 in NRW: LKW sorgt für schweren Unfall

Der LKW war um 10.40 Uhr in Richtung Dortmund unterwegs. Plötzlich fuhr er nach rechts auf den Grünstreifen aus, bevor er scharf nach links lenkte. Links fuhr allerdings ein PKW. Dieser wurde in und dann auf die Leitplanke gedrängt.

Ein LKW sorgt auf der A1 für Verkehrschaos – Zwei Verletzte
Ein LKW sorgt auf der A1 für Verkehrschaos – Zwei Verletzte
Foto: VN24

Nun löste sich allerdings auch die Fahrerkabine und fiel auf die Gegenfahrbahn. Dort blockierte sie die A1 Richtung Münster. Deswegen wurde die Autobahn kurzzeitig in beiden Richtungen gesperrt.

———————————

Mehr Verkehrs-Meldungen:

A1 bei Dortmund: Tödlicher Unfall am Kamener Kreuz – Lkw-Fahrer übersieht Stauende

A2 bei Hamm: Autobahn lange gesperrt – die Ursache ist ungewöhnlich

A1 im Ruhrgebiet: Heftiger Unfall! Transporter wird unter Lkw geschoben – Hubschrauber im Einsatz

———————————

A1 in NRW: Zwei Verletzte und etwas Stau

Zwei Leute wurden bei dem Unfall stark verletzt und werden jetzt versorgt. Außerdem ist auch im Laufe des Tages mit Verkehrsstörungen und Stau auf der A1 zu rechnen, sagt die Polizei. (ts)