Nutzer melden Technik-Probleme – Twitter bestätigt Störung

Der Vogel zwitschert nicht richtig: Twitter-Nutzer meldeten am Freitag Probleme.
Der Vogel zwitschert nicht richtig: Twitter-Nutzer meldeten am Freitag Probleme.
Foto: Tobias Hase / dpa
Bei Twitter gibt es am Freitag technische Probleme: Hunderte Nutzer des Kurznachrichtendienstes haben im Internet Störungen gemeldet.

Berlin.  Die Seite lädt nicht oder nur mit Verzögerungen, Meldungen gehen nicht raus: So oder ähnlich schildern Twitter-Nutzer am Freitag auf dem Portal allestoerungen.de ihre Probleme mit dem Kurznachrichtendienst Twitter. Der Seite zufolge gibt es bereits seit 7.21 Uhr am Freitagmorgen Schwierigkeiten. Am Freitagnachmittag zeigte das Störungsbarometer dort mehrere Hundert Meldungen an.

„Kann nichts mehr twittern und kann meine neuen Benachrichtigungen nicht sehen“, schreibt etwa ein User. Ein anderer beschwert sich: „Den ganzen Tag Probleme, Tweetdeck lädt nicht, interne Server-Fehler beim Posten etc.“ Oder: „Ich kann keine Tweets retweeten.“

„Einige Nutzer haben aktuell Probleme, Twitter zu erreichen oder Tweets abzusetzen“, twitterte der Kurznachrichtendienst selbst. Laut dem Störungsportal downdetector.com waren vor allem Nutzer in Japan, aber auch in Westeuropa, in Brasilien und an der Ostküste der USA betroffen. (W.B./dpa)

 

EURE FAVORITEN