Sturz aus dem Hochhaus: Star-DJ stirbt tragischen Tod

Der französische Star-DJ Philippe Zdar ist bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen.
Der französische Star-DJ Philippe Zdar ist bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen.
Foto: imago images / Panthermedia

Paris. Der französische DJ Philippe Zdar ist in Paris gestorben.

Das bestätigte das Management des Produzenten der Nachrichtenagentur AFP. Sebastien Farran erklärt: „Er hatte einen Unfall. Er ist durch das Fenster eines hohen Stockwerks eines Gebäudes gestürzt.“

Wie es zu dem schrecklichen Unglück kam, ist noch völlig unklar.

Star-DJ Philippe Zdar: Pionier des Touch of Electro

Zdar, der mit Musikgrößen wie den Beastie Boys, Kanye West und Franz Ferdinand zusammenarbeitete, wurde nur 50 Jahre alt. In der französischen Elektro-Szene machte er sich vor allem als Gründungsmitglied des Duos Cassius einen Namen.

Gemeinsam mit Hubert Blanc-Francard galt Philippe Cerboneschi, wie er mit bürgerlichem Namen hieß, als Pionier des französischen „Touch of Electro“ und prägte das Genre „French House“.

Am Freitag sollte sein neues Album „Dreems “ erscheinen.

---------------------------------------------

Mehr Themen:

Mysteriöse Todesserie erschüttert Urlaubsparadies – schon 9 Menschen tot

Kreuzfahrt: Horror an Bord – Traumurlaub endet für Passagierin mit Amputation

Rock am Ring 2019: Pfandsammler verdient irre Summe – doch nun kommt DAS heraus

---------------------------------------------

Promis und Fans trauern um Philippe Zdar

Die Anteilnahme am Tod des Musikers ist groß. Fans trauern um den Franzosen.

  • „Musik hat mit dir klang besser, Philippe Zdar. Was für ein Schock.“
  • „Ruhe in Frieden, Philippe Zdar. Du warst eine große Inspiration.“
  • „Ohne Philippe Zdar wird es auf dem Dancefloor trauriger.“

Auch Prominente nehmen Abschied von dem Star-DJ. Calvin Harris schreibt auf Twitter: „Schreckliche Neuigkeiten von Philippe Zdar, was für ein unglaublich liebenswürdiger Mann mit einem unglaublichen Vermächtnis. Ich war als 15-Jähriger fasziniert von seinem Song 1999'.“

Musiker Rostam, der bis 2016 Mitglied der Band Vampire Weekend war, tweetet: „Philippe Zdar war so eine große Inspiration.“ (cs)

 
 

EURE FAVORITEN