Stefan Mross spricht über „Fernsehgarten“-Eklat – mit DIESER Aussage hat keiner gerechnet

Stefan Mross.
Stefan Mross.

Es war die größte Skandal-Sendung, die es im „Fernsehgarten“ jemals gegeben hat. Geschockte Gesichter im Publikum und sogar bei Moderatorin Andrea Kiewel. Was Comedian Luke Mockridge am Sonntag da auf der ZDF-Bühne für einen Fauxpas abzog, sorgte in ganz Deutschland für heiße Diskussionen.

Jetzt reagiert auch „Immer wieder sonntags“-Moderator Stefan Mross zur Peinlich-Sendung im ZDF.

Stefan Mross war gerade mit seiner Liebsten Anna-Carina Woitschack im Auto in Richtung München unterwegs, als er sich am Sonntagabend bei Facebook in einem Live-Video zu seinen Fans schaltete. Und es war klar, was die von dem Schlagerprofi wissen wollten.

Stefan Mross: Moderator reagiert auf „Fernsehgarten“-Eklat

Der Sänger äußerte sich während seiner Fahrt zur fragwürdigen „Fernsehgarten“-Sendung (ab Minute 15.50).

Stefan Mross: „Im Fernsehgarten war ja heute auch was los. Ich habe es noch gar nicht so richtig gesehen, da war irgendwas. Mein Schatz hat es schon gesehen. Also ich glaube noch nicht ganz, dass es so war wie es war. Ansonsten kann ich momentan noch gar keinen Kommentar dazu abzugeben, wie gesagt, ich war nicht dabei, ich kenne die Umstände nicht, warum das so war, wie es war.“

------------------------------------

• Mehr Themen:

„Fernsehgarten“ (ZDF): Mega-Eklat! Auftritt von Luke Mockridge sorgt für Rätsel – Experte hat krassen Verdacht

„Fernsehgarten“ (ZDF): Zuschauer müssen jetzt ganz stark sein...

„Immer wieder sonntags“ (ARD): Gast stellt kurz vor Sendung Weltrekord auf – „Wahnsinn!“ „Unfassbar!“ „Krass“

------------------------------------

Es überrascht doch ein wenig, dass Stefan Mross noch nichts von der Konkurrenz-Sendung mitbekommen hat. Kein Wunder, dass er nicht so ganz glauben kann, dass da etwas so Skandalöses wie der Auftritt von Luke Mockridge wirklich passiert ist.

„Immer wieder sonntags“ (ARD): Zuschauer wütend – „Nicht verdient“

Das will der Schlager-Moderator aber nachholen, wie er sagt: „Ich schaue mir das noch in Ruhe zu Hause an. Aber da werden morgen bestimmt ganz viele journalistische Fragen an mich kommen, aber ich gebe da meinen Senf nicht ab. Ich weiß es nicht, ich war ja nicht dabei.“

Was war im „Fernsehgarten“ passiert?

Mehrere Minuten lang haute der Comedian einen unwitzigen Spruch nach dem anderen aus. Mockridge sagte wirres Zeug wie: „Heißt es 'der Ecke ist rund' oder 'die Ecke ist rund'? Nichts von beidem, Ecken sind nicht rund." Dann machte er Affengeräusche, bewegte sich komisch. Im Publikum herrschte absolute Totenstille.

+++ Luke Mockridge: Wie er mit seiner unverschämten Fernsehgarten-Aktion die Falschen traf +++

Ob Stefan Mross seine Meinung wohl noch ändert, dass er das Ganze noch nicht so ganz glaubt? Wir sind uns sicher: Wenn er diesen Auftritt gesehen hat, dann bestimmt.

Alle künftigen Veranstaltungen von Stefan Mross:

  • 1.09.: Stefan Mross & Anna-Carina Woitschack live in Frankfurt a.Main
  • 6.09.: Stefan Mross & Anna-Carina Woitschack live in Oberkirch
  • 21.09.: Anna-Carina und Stefan Mross live in Merseburg
  • 29.09.: 30 Jahre Stefan Mross & Freunde - Das Konzerthighlight (Oberhausen)

(jhe)

 
 

EURE FAVORITEN