Schon jetzt das süßeste Duett des Jahres: Vierjährige singt „You’ve Got a Friend In Me“ mit ihrem Papa

Die kleine Claire bei ihrem großen Auftritt mit ihrem Vater Dave Crosby.
Die kleine Claire bei ihrem großen Auftritt mit ihrem Vater Dave Crosby.
Foto: Screenshot YouTube / Dave Crosby
  • Dieses Vater-Tochter-Duett lässt Menschen weltweit dahinschmelzen
  • Die vierjährige Claire singt schon wie eine ganz Große
  • Schau dir hier das supersüße Video an

Berlin.  Sie ist erst vier Jahre alt und singt schon wie ein Profi: Die kleine US-Amerikanerin Claire Ryann Crosby begeistert derzeit Menschen auf der ganzen Welt mit einem supersüßen Vater-Tochter-Duett. Begleitet von Papa Dave an der Gitarre haut die Kleine eine Performance raus, auf die selbst viele Erwachsene neidisch sein dürften.

Zu hören gibt es ein Live-Cover des Songs „You’ve Got a Friend In Me“ aus Disney’s „Toy Story“. Erst nur von Dave, ab Strophe zwei dann auch von Claire, die ihr ganzes Gefühl in den Gesang zu legen scheint. Mehrfach schließt sie die Augen, um den Text mit größtmöglicher Inbrunst zu singen.

Mehr als drei Millionen Klicks

Das Video ist auf dem YouTube-Kanal „Claire and the Crosbys“ zu sehen, auf dem ein gutes Dutzend Videos von Claire und ihrer Familie gezeigt werden – unter anderem auch vier weitere, in denen das Mädchen singt. Bis Mittwochmittag wurde ihr neuestes Werk mehr als drei Millionen Mal aufgerufen.

Hier kannst du dich selbst Claires Talent überzeugen:

(cho)

 
 

EURE FAVORITEN